Beiträge von Pinky69

    Hallo zussammen,


    die Überschrift hört sich vielleicht etwas komisch an, aber es würde mich einfachmal interessieren wie das "Fahrverhalten von SchaltrollerFahrern" im Allgemeinen ist.
    1. Schaltet Ihr beim Stand an einer Ampel oder im Stau in den N ?
    2. Wie macht ihr das beim Anfahren an einen Stau, vom höchsten Gang direkt in den 1.Gang oder stufenweise ?
    3. Wie ist so die Reichweite bei einer "normalen" Tankfüllung, z.B. bei einer COSA 2 ?
    4. Wie oft müsst ihr durch Vibration gelockerte Schrauben wieder nachziehen ?
    5. Wie hoch ist die Höchstgeschwindigkeit bei einer Cosa 200 ? Sind 9KW im Brief normal? Sind das nicht 10 ???


    OK, erstmal genug der Fragen. Bitte steinigt mich nicht gleich dafür, interessiert mich eben einfach. :-)


    Grüße
    Pinky

    Habe eben in einem anderen Thread diesen Hinweis gelesen

    Zitat

    Wenn die Kupplung nicht gut trennt, wechseln sich die Gänge mit einem Schlag,
    weil das getriebe vom Motor nicht vollständig getrennt ist.
    Das ist eher ein Ergebniss von einem länger (werdenden) Kuplungszug.


    So ähnlich würde ich es auch bezeichnen, ist nicht unbedingt ein Schlag, eher ein Schlägchen. ;)


    Aber ich denke echt es ist "Vespatypisch!". :D


    Mehr Sorgen macht mir doch der Topf, finde ihn doch etwas laut.
    Kann man eigentlich irgendwie feststellen ob er ein Leck hat, sofern man kein "Loch" sehen kann?
    Leistungsverlust, Spritverbrauch???


    Gruß


    Pinky

    Hallo,


    bin noch ein "junger" Vespafahrer und habe mir erst kürzlich eine COSA 2 gekauft.
    Ist es normal das die Handschaltung immer etwas "hakelig" ist ?
    Wenn ich an der Ampel stehe und sie im Leerlauf habe, dann den 1.Gang einlege habe ich immer Angst weil es etwas ruckt. Normal bei den Schalt-Vespas ?


    Grüße
    Pinky

    Vielen vielen Dank Leute,
    ihr habt mir euch t alle Mut gemacht und ich hoffe das ich es auch durchstehe. =)


    Was ich gestern in der "Betriebsanleitung" gelesen habe ist, daß man NUR mit der Fußbremse bremsen soll und nicht mit der Vorderbremse. Puhh, da muß ich mich auch erst noch dran gewöhnen.
    Aber sonst bisher echt toll, die alte Dame. :D


    Gruesse
    Pinky

    oh Du hatest einen Sturz ? Hoffentlich nichts passiert.


    Ich hab meine auch von einem "ältere Herrn" und habe so wie sie dasteht 600,- € bezahlt.
    Ist auch sehr gut gepflegt worden. :)


    Also dann noch weiterhin viel Spaß beim FAHREN.


    Grüße


    Pinky

    Juhhhu ich bin nicht alleine auf weiter Flur. 8) :]


    Sieht auch nich schlecht aus, soweit ich das beurteilen kann. Was hast Du dafür bezahlt?
    Ist es ohne Windschild extrem windig ? Weiss noch nicht ob ich meine abmachen soll. Bin noch etwas unsicher.
    Volli, woher bist Du ? Ich komme aus dem Badischen.


    Pinky

    Hallo,


    auch wenn die "COSA-Fahrer" wohl nicht als "echte" Vespafahrer bezeichnet werden, wollte ich trotzdem mal fragen ob Ihr mir Infos zur COSA geben könnt.
    Oder gibt es "spezielle" Web-Links ?


    Gruesse


    Pinky

    Danke für deine Preisinfos, er will so 450,- € was ja dann ein vertretbarer Preis wäre, wenn sie ok ist.
    Du hast ja auch eine Cosa (steht zumindest in deiner Signatur) und kannst Du mir noch einige Tipps geben worauf ich besonders achten muß wenn ich sie mir anschauen gehe ?
    Was ist der Unterschied zwischen PX200 und COSA 200 ???

    ja da hast Du recht und ich habe mich jetzt auch dafür entschlossen mir eine "Große" zu kaufen.
    Was meint Ihr , eher eine 125er, 150er oder eine 200er ?
    Gebrauchtpreise für diese Vespen ?


    Könnte eine COSA 200 GS bekommen, weiß aber nicht ob sie orginal Farbe hat. Ist so ein Blau-metallic.


    Gruß
    Pinky

    aha, stimmt das mit der Verfügbarkeit der Ersatzteile hatte ich noch gar nicht so bedacht. 8o


    Und bzgl. "50ccm oder 200ccm wäre für mich eher das Auswahlkriterium" habe ich noch die Frage, was bevorzugt Ihr denn so ? Die kleinen sind wohl mehr vertreten, sind die PK/PX 125-200 was?
    Uppss, natürlich sind alle Vespen was. :D


    Gruesse


    Pinky

    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und hoffe Ihr könnt mir hilfreiche tipps geben.
    Ich beabsichtige mir eine gebrauchte ET2 oder ET4 zu kaufen. Gibt es eigentlich auch eine ET2 injection, also mit Einspritzung ? Habe solch eine im Visier , kenne mich aber bei diesen Modellen nicht gut aus.
    Was ist se eine mit ca.17 tkm noch wert ? Gibt es besonderes zu beachten?


    Alternativ steht da eine Cosa 200 Bj.94 zur Wahl, habe aber schon gehört das diese Cosa seltsame Eigenheiten haben, weiss aber nicht welche? :rolleyes:


    Gruesse
    Pinky