Beiträge von cLady

    Hallo,


    Zitat

    hat einer von euch erfahrung damit?? auch mit lackieren aus der dose???


    Ja , ich habe meine Vespa mit Sprühdosen lackiert !


    Über den Hammerit Lack weiß ich leider nicht ganz so viel.
    Ich habe als Rostschutz einfach Zinkstaubfarbe benutzt !
    Wenn du die Plastikteile lackieren möchtest, rauh sie leicht an, Grundierung drauf und dann einfach den Lack drüber- das hält !


    Lg


    cLady

    Hallo,
    bau den tacho erstmal aus, wenn du ihn in der Hand hast musst du etwas tüfteln.
    Eigentlich müsstest du ihn aufbekommen...drehen, aufheben...alles mal versuchen...!!Evt auch die Dichtung mal abnehmen.


    cLady

    Möchtest du es ordentlich machen?
    Dann hau den ganzen Lack runter, einfach mit Schleifpapier....
    schau hier sonst nochmal
    dort habe ich grob mal beschrieben wie ich es gemacht habe!
    so kann man es machen muss man aber nicht.
    die methode von vespaheinz geht auch....nur würde ich es nicht unbedingt machen .....


    Zitat

    wo bekommt man die her(obi?)


    geh einfach in ein gut sortiertes farbenhaus, oder zum baummarkt...die farben sind aber nicht immer zu empfehlen....oder du suchst mal im autoteile - fachmarkt !!!

    Zitat

    wie viele dosen)


    wie viele dosen man braucht ist immer unterschiedlich.....ich glaube wir kamen mit 3-4 aus .


    lg
    clady

    Hallo wayne,


    Zitat

    aber so wie ich es hier gelesen hab, funktioniert das nicht einfach mit nem pinsel, oder ner spraydose.


    Das funzelt schon so, nur wie das Ergebnis dann ist , ...kannst du dir ja vorstellen. Wer es aber so haben möchte der kann es doch tun ....Geschmackssache !
    Ich lackiere meine Vespa selber mit ´ner Spraydose...klappt supi..allerdings muss man etwas Geschick und Gefühl mitbringen, sonst entstehen Laufnasen oder ähnliches.


    Was man hinlegen muss, weiß ich leider nicht. Ich sollte zwischen 150 und 200 Euro hinlegen, jedoch war das ein Bekannter ( daher ein "Freundschaftspreis" )
    Ich denke mal mit 300 Euro musst du rechnen !


    Lg
    cLady

    alexhauck


    Wir haben meine Vespa auch mit der Hand abgeschliffen...


    Hier mal ne Liste womit wir es nach langem schleifen geschafft haben:


    Wasserschleifpapier -funzelt sehr gut


    grobe Schleifschwämme


    und für größere Flächen haben wir ne grobere Stärke an Schleifpapier genommen und dann mit der Maschiene bearbeitet!


    Ist zwar keine spaßige Arbeit, aber es geht auch....Wer es schneller und "dreckiger" haben möchte nimmt einfach den Sandstrahler ;)




    cLady

    Hallo Chris Le Veto,


    Zitat

    Aus der Dose oder mitm Pinsel?


    Bei der Frage hat jeder seine eigene Meinung... Ich persönlich würde das aus der Sprühdose nehmen....


    Ich weiß auch noch wie mein Meister immer sagte, schmeiß diesen Dreck aus der Dose weg.....Er meinte das Zeug, was du mit dem Pinsel aufstreichen willst, ist Mist !!!


    Lieber Gruß


    cLady

    Zitat

    Sind nur wahrscheinlich deutlich teurer als die Fernost-Sachen.


    Die Contis werden von der Quali höchst warscheinlich eine sehr gute Entscheidung sein.....


    Ich würde gerade bei Reifen, nicht auf das Kleingeld achten...Schliesslich sind die Reifen mitunter das Wichtigste !!


    Lg


    cLady