Beiträge von an61

    Hey Leute hatte das selbe problem :cursing:


    der Pick up war nicht in Ordnung hab den leider auch von dem besagten Scooter Center, X(


    (aber sonst war ich immer zufrieden)


    das ärgerliche ist nur,was mich das nerven gekostet hat.


    Zigmal mußte ich deswegen den roller schieben und alles was ich probiert hab war nix.


    Hab mir extra ne Blitzpistole gekauft.


    Und nun hab ich den Pick up von meiner 80ccm Vespa genommen und siehe da


    die PK 50 läuft wieder wie ne eins. klatschen-)

    Hallo liebe gemeinde!


    Ich mußte bei meiner PK 50 XL den Pick up wechseln,und nun bin ich am zündung einstellen.


    Ich hab mir eine Blitzpistole besorgt und bekomm das einfach nicht gebacken.


    Ich suche nach einer Anleitung (hab schon mehere probiert) hier aus dem Forum den sog. OT markiere die 17 Grad und


    und blitze.


    Resultat:


    Meine markierung sind gut 45 Grad weit auseinader :(


    hab echt alles ausprobiert ich weiß nicht was ich falsch mache ich kann die zündgrundplatte verschieben wie ich will


    also so weit nach rechts oder links wie es sie zulässt.


    Der Roller läuft zwar aber einfach nicht rund egal wie ich die platte verstelle ich merke fast keinen unterschied.


    Bei ca.40 km/h fängt er zu stottern und sobalt ich das licht anschalte nimmt er kein gas an.


    Bitte gebt mir mal ein paar tipps was ich ncoh probieren kann. ?(


    Wie verhällt sich die zündung mit dem licht?


    Danke

    So ich hab jetzt heute den Pick up gewechselt und dabei fetsgestellt,


    daß es wohl an dem roten kabel lag,es war ziehmlich brüchig.


    ich hab es um ein kleines stück gekürzt und beide kabel so gut es ging


    angelötet.


    Resultat Roller läuft an aber bei zunehmendem gas fängt er an zu stottern. X(


    Muß ich nun die zündung neu einstellen? 8|


    Oder ist da nun was anderes faul? ?(


    Wie gesagt er läut beim ersten kick an im stand ist er schön ruhig und stottert nicht,


    nur sobalt ich gas gebe fängt er an zu stottern. :(


    Danke für eure hilfe

    Hallo liebe Gemeinde


    Mein Freund hat eine PK50 XL Bj 86


    das problem ist ,daß die vespa neuerdings einfach ausgeht und sich dann nicht mehr starten lässt.


    Nach einiger zeit (ca.10 min.)läüft er dann auf einmal wieder.


    Ich habe schon öfters das zündkabel abgezogen und dann fetsgestellt daß beim treten des starters


    nur manchmal strom fleißt.(Fingertest AUA) :S


    Zündkerze -kabel,-stecker und diese box in die das zünkabel geht habe ich schon gewechselt.


    Zündung hab ich schon mal auf evtl.schäden oder wackler geprüft konnte aber leider keinen fehler finden. :(


    Zündschloss schaut auch gut aus.


    Dei vesspa geht einfach aus und nichts geht mehr man sucht dann den fehler und auf einmal läuft er wieder ohne daß man


    wirklich was veränder hat.


    Er läuft mit einem kick an und alles hört sich normal an bis halt dann aus heiterem himmel nichts mehr geht :cursing:


    Ich hoffe ihr könnt mir mal einige gute tipps geben.


    Also er bekommt definitiv kein zündfunke zu dem zeitpunkt. ?(


    nur was bewirkt das ?(

    Hallo


    Passt der Gepäckträger einer XL also mit den soziushaltegriffen dran (einteilig)auch an eine PKS


    Ich suche einen Chromgepäckträger aber die für die S Versionen sind mir zu globig.


    Die XL1 Varianten sind ja in einem Stück und werden nur unter der Sitzbank befestigt.


    Die andere Variante wird ja noch am hinteren Schutzblech montiert und das will ich nicht.


    Weiß jemand wo man so einen herbekommt ausser in der Bucht.


    Im Scooter Center finde ich leider keinen

    Hallo wollt nur kurz bescheidgeben,daß ich den blöden Pilz herausgeschüttelt ha,


    also kompletten Motor heute ausgebaut und ihn dann wie wild geschüttelt. :D


    Irgendwann ist das miststück dann rausgefallen ;)


    Vespa läuft wieder und das Pinasco brachte jetzt ca 3-5 km/h


    Läft jetzt mit 75 ccm Polini 16/16 Vergaser und 70er Düse+Pinasco


    knapp über 60 naja hätt was mehr erwartet aber damit kann ich nun leben


    abzug und kraft haben sich dank Polini schon enorm verbessert


    Danke nochmal für die Tipps

    So jetzt hab ich den Salat


    nach anraten hier wollt ich das Pniasco ritzel heute einbauen


    soweit sogut lief alles super bis zum zusammenbau,


    beim draufsetzen des Getriebedeckels ist mir der sogenannten Druckpilz


    in das Getriebe gefallen.


    Wie krig ich den nun wieder raus


    ich will den Motor nich spalten.


    Bitte um gute tipps


    Danke

    Bin den Zylinder jetzt ca. 600 km eingefahren,


    hab heute morgen mal den ori Ausspuff drauf gemacht und hab zum Sito keinen unterschied bemerkt


    ausser daß der Ori leiser ist.


    Deßhalb lass ich den Ori jetzt mal drauf.


    Danach hab ich ne 70er (vorher 72)Düse eingebaut und den vergaser neu eingestellt.


    Jetzt waren es spitze bei gut zureden 57-58 km/h


    Kann es sein daß ich noch weiter runter Düsen muß hab leider keine kleinere mehr ausser der Originalen 63er


    Wenn das Pinasco Rizl 5 Sachen mehr bei wenig einbaufwand bringt


    würd mir das schon reichen


    Gibt es eine gute anleitung für den Pinasco ritzl einbau


    die hier in Beiträgen angezeigten links führen alle ins Lehre ?(


    Danke

    Hallo Gemeinde


    momentan hab ich 16/16 vergaser,72 Düse,75 ccm Polini,und Sito+ ohne Drossel verbaut,


    und egal was ich versuche (Düse von 70 bis 76 ,mit 70 läuft sie am besten)


    leider ändert sich nichts am max speed von 55 km/h.


    Abzug ist wunderbar aber der max Speed sollte schon so um die 60 km/h liegen.


    Was meint ihr ,reicht mir ein Pinasco Ritzel oder muß ich das primär wechsel?


    Müßte ich dazu den Motor spalten?


    Das wäre mir nämlich ein Ticken zu viel Aufwand.


    Gibt es eine gute anleitung für beide arten?


    Mir würden ja 65 km/h vollkommen reichen aber mit dem Setup haut das einfach nicht hin


    ich hab eine PK 50 S Lusso die laut brief max 40 km/h erreichen darf.


    Alle Drosseln wurden entfernt


    Alle Tuningteile sind neu.


    Kerzenbild ist in Ordnung


    Vergaser ist richtig eingestellt


    Kann es sein daß ich die kleinste übersetzung drin hab,


    da nur max 40 km/h eingetragen?


    Würde das Pinasco dann reichen?


    Danke für eure hilfe

    Zündkerze Rehbraun


    hab ich übrigends schon beantwortet


    Meine PK S ist mit 40 km/h eingetragen


    also würde sie original nie 60 laufen


    Vergaser ob alt oder neu kein unterschied.


    Soviel kann man da ja nicht verstellen


    Im Abzug lasse ich eine Originale pk 50 XL mit mühe stehen


    Nur was die endgeschwindigkeit angeht ist die XL schneller und die ist original.

    Ich bin jetzt von HD 72 auf 74


    komme nun auf knapp 55 km/h (mein Tacho)


    ist aber trotzdem noch zu wenig für dieses Setup


    zumal laut tacho von meinem kollegen nur max 52 km/h


    aber ich habe erst ca 200 km mit dem Zylinder vielleicht tut sich da ja noch was.


    Der Abzug wird aber merklich immer besser

    Hallo


    schön,daß hier mal rege disskutiert wird.


    Kerzenbild ist gut, also Rehbraun.


    Düsen hab ich zwar schon mal ausprobiert aber vielleicht sollte ich nochmal auf die 74 wechseln.


    Dachte nur die 72 sei gängig bei 75 ccm Polini


    Übersetzung hab ich nicht geändert und möchte ich auch nicht unbedingt.


    Was wäre denn mit dem jetztigen Setup zu erwarten an max Geschwindigkeit?


    Mir würden 65 km/h ja schon reichen

    Ich hab heute noch mal komplett alles zerlegt und wieder zusammengebaut.


    Die VEspe lüaft nun etas besser zumindestens hat man nicht mehr das Gefühl sie bremst.


    Aktuell ist ne 72 Düse verbaut und sie läüft knapp 55 laut meinem Tacho also sage und schreibe 5 km/h mehr.


    Immerhin ne änderung.


    Ist aber trotzdem noch zuwenig für dieses Setup oder täusche ich mich?