Beiträge von marshall

    Wie bei so manchem Anderen User, andere Userin habe ich für ein Forum einen Nick gesucht. Guter Rat war angesagt.
    Und da ich gerne Golf spiele, 15 Monate auf einer Anlage das Marshalling (Platzaufsicht kann man auch sagen) gemacht habe, kam die Idee diesen Nick zu verwenden.
    Tja, und nu isses mein Nick für verschiedene Foren geworden, inklusive meinem eigenen.
    Simpel und GENIAL! :D

    Volksgarten Mengede ist ein toller Ort. Für Lünen wäre der Lindenplatz = Cafe-del-Sol auch nicht schlecht. Bei San Remo gibbet mit Sicherheit über kurz oder lang Mecker da mitten in der City.


    Bin mal gespannt was noch kommt.

    Muss mich ja mal melden!
    Hatte einfach keine Zeit mehr, Glühbirne ist auch noch nicht gewechselt. Aber herzlichen Dank für die Infos. Werde mal berichten, inwieweit ich mir die Finger gebrochen und aufgeschrabbt habe! ;)

    Jawoll, dann werde ich mein Schätzchen mal Pflegen und Warten.


    Dachte es hätte andere, nicht so nahe liegende und banale Hintergründe.


    Ist ja auch schwer einen Roller MIT SCHALTUNG zu bekommen. Gibts nicht, außer VESPA (alt!)

    Und wo sind diese 2 verdammten Schrauben? 4 sind direkt zugänglich, 2 sind innen und werden durch die Bohrungen im Lenker gelöst. Alle 6 sitzen verhältnismäßig dicht in einer Dreiecksform. Und die anderen beiden?


    Tachowelle = sehr guter Hinweis! Danke.

    Ja, die Vorstellung der Person! Sollte sein, wird aber stark vernachlässigt, leider.


    Ich bin männlich, 51 Jahre und habe eine COSA-200-EBD aus 1993. Laufleistung 18.500 Km ungefähr und eigentlich ganz gut in Schuss. Hat so seine Macken, aber wenn ich hier durch bin, dann kann ich diese auch beseitigen.


    Ansonsten betreibe ich viel Sport (meine Frau und ich haben ein Pilates & Fittnes-Studio; klein aber fein!). Spiele Golf (auf dem Weg das verlorene Handicap wieder zu erreichen!), bin Technik interessiert und beruflich, neben dem Sport, medizinisch "zu Hause".


    Hoffe hier viele gute Tipps zu lesen und hoffentlich auch den einen oder anderen geben zu können.


    In diesem Sinne,


    Gruß marshall


    PS: Nick hat nix mit Armee, nix mit Western, nix mit Hierarchie zu tun! :)

    Da ich neu hier bin, eigentlich ganz gerne VESPA fahre und auch gerne das Netz nutze, Foren gut und lustig finde (habe ein eigenes, ein Stadtteilforum), Umfragen die persönliche Neugierde befriedigen, beteilige ich mich natürlich an dieser Umfrage. Und nenne auch mein wahres Alter. Einzig und allein, um hier das Durchschnittsalter wieder ein wenig hoch zu treiben! :D


    Also: 51 Jahre.

    Hallo ihr Fachleute!


    Lese gerade das Problem Euro xy!
    Muss mit meiner 200er jetzt zum TÜV. Bj. 1993, vor 2 Jahren, logischerweise, keine Probleme. Und nu? Kann ich mein Schätzchen stillegen? Oder bekomme ich eine "Was-auch-immer-Genehmigung" um weiter zu fahren?

    COSA-Scheinwerfer


    Hallo an Alle!


    habe mich soeben registrieren lassen und suche für meine Rep. Hilfe.
    Die Scheinwerferbirne hat sich abgemeldet. Ich ran und wechseln.... PROBLEM!


    Ich bekomme die Lenkerverkleidung nicht ab!!!!!!


    Spiegel weg, Schrauben, glaube ich so sechs Stück gelöst, Finger verschrammt, aber die Verkleidung geht nicht ab!


    WO und WAS habe ich nicht gelöst, bzw. WAS und WO muss ich losschrauben um so eine bescheuerte Birne auszuwechseln.


    Fahre eine COSA-200 EBD Bj. 1993.


    Falls es irgendwo, in den fast unergründlichen Tiefen dieses Forum(Archiv) steht, ich habe es nicht gefunden und wäre über einen Hinweis (s.o.) mehr als glücklich.


    Danke!
    marshall