Beiträge von plupspinat

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !

    Leute ich krieg die Krise.


    "Ist doch mein Problem was ich trage."


    Ganz ehrlich, eure Fresse auf dem Asphalt verteilt ist mir auch scheißegal. Dann bastelt euch nen Papierhut aber fahrt bitte dann nicht mehr auf öffentlichen Straßen.


    Ein Mopedunfall ist so ziemlich der Horror jedes Ersthelfers. Das muss man erstmal verarbeiten. Es wird durch Gesichtssalat auf der Straße nicht grade einfacher.


    Es ist zwar euer Leben, aber manche Menschen müssen dann wegen so einem Scheiß zum Seelendoktor.

    Also ich würde Dir dringenst raten, das zumindest mal selber auszuprobieren, man braucht kein Spezialwerkzeug und es ist eigentlich eine Sache von 5 Minuten. Der Preis in der Werkstatt wäre sicherlich völlig überzogen. Außerdem wirst du mit deiner Vespa noch öfter auf so kleine Reparaturen stoßen. Also kauf dir einen Zug für nen Euro und tausch ihn aus, das ist wirklich nicht schwer.
    Erstma die Reste vom alten Zug aushängen und rausziehen, dann den anderen reinschieben. (vom Lenker angefangen, denn da muss das dicke Ende im Hebel eingehängt werden)
    Zum Einstellen wirste dann bei der Suchfunktion tolle Ergebnisse erzielen.
    Gruß

    Danke für den Hinweis, habe da schon angerufen und das abgeklärt, ich bin nicht mehr in der Verantwortung...


    Übrigens: Das Kennzeichen wäre ja überprüft worden, da ich es ja aufm Fundamt gesagt habe, das hat sich nun erledigt. Das soll mal genug dazu sein, rückblickend hätte man eventuell noch ein paar Wochen warten können, bis es noch eindeutiger ausschaut.

    Ich hab den Beitrag von Duffy jetzt zwar auch nicht wirklich verstanden, aber ich denke ich kann die Situation noch am besten einschätzen. Also das Ding war entweder geklaut oder jemand wollte es loswerden. Niemand parkt so seine Vespa und lässt sie dann bewusst 3 Wochen oder länger (ich war im Urlaub) so stehen, ich hätte wohl ein Foto machen sollen, wenn ihr mir alle nicht glaubt ^^ 
    Nehmen wir an, das gute Stück war gestohlen. So findet der Besitzer seine Vespa wieder, weil das Kennzeichen nun beim Fundbüro gemeldet ist. Falls nicht gestohlen, will sie keiner mehr haben und ich hätte mich in 6 Monaten an dem schönen Gefährt erfreut.
    Also werft mir nicht vor, ich würde ohne Nachzudenken einfach irgendwo fremdes Eigentum mitnehmen, wie ich grade Lust habe. Die Situation war eindeutig! ;) 
    Gruß,
    Philip

    Naja das Ding sah aber stark nach "günstig entsorgt" aus. Außerdem hat sie vorher noch nie dagestanden und ich finde drei Wochen sind schon lange (gibt ja auch keine Frist und ich finds schade, wenn die da einfach vergammeln). Davon abgesehen hätte ich sie nicht einfach weggenommen, ist ja alles abgeklärt.
    Und wer die so kackfrech mitten aufn Bürgersteig stellt, ist selber schuld ;) 
    Naja ich guck vllt nächstes Jahr dann nach ner PK, jetzt fahr ich erstmal wieder mit meiner 50n...
    Liebe Grüße


    Und von damit fahren kann keine Rede sein, das war eigentlich mehr ne olle Möhre mit viel kaputt, nur der Rahmen war halt noch gut in Schuss... Sah echt nach Wildmüll aus ;)

    Doch ich war grade beim Fundamt (WES) und habe nun die Erlaubnis, das Dingen innen Caddy zu packen und in meiner Garage abzustellen.
    Supersache so eine Erlaubnis, allerdings komme ich grade vom Rathaus nachhause, fahre an der Ecke vorbei und was sehe ich?!


    DIE VESPA IST WEG -.-


    Bin grade ein bißchen geknickt, da ist mir wohl jemand zuvor gekommen. 3 Wochen ist das Ding nicht bewegt worden und nun klauts einer am hellichten Tag innerhalb der Stunde, wo ich bei der Stadt sitze... X( X( X( 
    War wohl nix mit der gratis PK :(
    Naja trotzdem danke für eure Hilfe!

    Hallo!
    Seit nun bestimmt einer Woche steht bei mir um die Ecke eine PK50 mit rausgerissenem Kabelbaum rum(Lack ist noch ganz ok). Ich habe die vorher da nie stehen sehen, sieht also danach aus, als hätte jemand sie dort billig entsorgt (auch wenns ein komischer Platz ist und das Kennzeichen noch dran ist ^^ ).
    Ich habe mal gehört, dass man solche Sachen melden kann und dann die Vespa abgeholt wird. Dann wartet man ein paar Monate und ist als Finder dann der Eigentümer. Jetzt frage ich mich, wo ruf ich mich da an?
    Polizei?
    Ordnungsamt?
    Fundamt?


    Und was muss ich da beachten, wie lange ist die Wartezeit, in der der eigentliche Besitzer sich melden kann um sie abzuholen?
    Liebe Grüße,
    Philip

    zieh einfach mal die Kupplung und schau dabei da unten hin. Dann wirst du schon sehen, welcher Zug der Kupplungszug ist. Wenn du den gefunden hast, kannst du die Schraube auch nicht mehr verfehlen ^^

    Ich würd mal Kontakt mit dem ICQ Support aufnehmen und das Problem schildern. Die Funktion "neues Passwort zuschicken" funktioniert wohl nicht, weil der Hacker die E-Mailadresse geändert hat. Bitte doch den Support, ein neues Passwort an die alte (deine richtige) zu schicken.

    Also ich verstehe ehrlich gesagt dein Problem nicht. Ich finde hier wird dir immer geholfen. Zwar habe ich hier noch nicht viel gepostet, allerdings liegt das auch daran, dass ich noch weit entfernt davon bin, mich gut auszukennen. Und ich denke, dass es niemandem hilft, wenn ich hier irgendwelche Halbwahrheiten loslasse und darunter dann die Qualität des Forums leidet. So wird es sicherlich auch einigen anderen gehen, die sich noch nicht so gut auskennen aber immer wieder dazu lernen.
    Trotzdem gibt es hier auch genug Leute, die ihr Wissen gerne teilen und eigentlich habe ich nicht das Gefühl, dass hier viele Fragen unbeantwortet bleiben.
    Und was die Verkäufe angeht, musst du halt damit klarkommen, dass wir hier im Kapitalismus leben ;) 
    Musst ja nix kaufen, was dir zu teuer ist, aber wenn es andere gibt, die viel Geld für etwas ausgeben, warum sollte der Verkäufer darauf nicht eingehen. Momentan bestimmt die Nachfrage halt den Preis ^^ 
    Gruß,
    Philip

    Ehrlich gesagt würd ich mir keine großen Sorgen machen.
    Erstens ist der Roller anscheinend super in Schuss und zweitens gibts eigentlich nur wenig, was man mit ein wenig Einarbeitungszeit nicht selber machen könnte. Der Preis ist für einen Roller in dem Zustand eigentlich ganz normal. Du kannst dich halt sofort draufsetzen und losfahren und wirst auch auf lange Sicht wahrscheinlich nicht viel dran machen müssen.


    Außerdem können Händler die Gewährleistung nicht ausschließen (außer sie verkaufen im Kundenauftrag und da er sie dir für 200€ mehr angeboten hat, war das nicht der Fall). Abmachungen beim Kauf, die eine Gewährleistung ausschließen, sind soweit ich weiß nicht rechtsgültig. Wenn die Kiste also morgen auseinander fällt, würd ich da mal etwas genauer nachforschen.


    Gruß,
    Philip

    Kann man jetzt so nicht sagen, das ist auf jeden Fall wenig Geld für ne Spezial, Bilder sind wie immer am hilfreichsten.
    Ohne genauere Informationen kann dir hier niemand viel helfen, außer dass man für 150€ nicht viel falsch machen kann, solange das Ding 2 Räder und nen Rahmen hat.
    Zur Not bekommse bei Ebay für nen Haufen Schrott wieder mehr raus...
    Außerdem kannste mal ein bißchen die Suchfunktion benutzen, was neue Papiere und Lackierung angeht, da findet sich einiges.
    Neuer Auspuff kost ~60€, wenn dus beim Standard belassen willst. Montage ist auch nicht schwierig.


    Also lass Bilder sehen ;)


    Ok Shova war schneller ;)

    Allerdings müsste der die Mischung schon ziemlich vergeigt haben, damit gar nix mehr geht. Solange er keinen Diesel reingefüllt hat, sollte die schon nochn paar Meter - wenn auch mit unruhigem Motor - packen :)