Beiträge von vonh

    Hi,


    ich hab aktuell die Möglichkeit eine Vespa ET2 günstig zu kaufen. Sie stammt aus einer Diebstahl Sicherstellung. Da die Versicherung bereits gezahlt hat, verkaufen Sie die irgendwann doch noch wieder aufgetauchte ET2 jetzt. Ist auch alles wunderbar dokumentiert, rechtlich also kein Thema. Der Zustand der ET2 ist auch o.k. ABER: Was fehlt sind Schlüssel und Fahrzeugpapiere. Soweit immer noch nicht so schlimm, kann man neu bekommen bzw. tauschen. Leider ist aber auch die blöde Wegfahrsperre aktiv. Ich frag mich jetzt ob man die Wegfahrsperre überhaupt dekativiert bekommt. Ausbauen dürfte ja wohl nicht so ohne weiteres drin sein. Kann eine Vespa Werkstatt da weiter helfen? Was wird das kosten? Was können die überhaupt machen? Danke für eure Hilfe! Christian