Beiträge von mr.twist3r

    Ich hätte das Teil nicht bestellt wenn ich das nicht schon ausgeschlossen hätte. Hab ja auch die komplette zündspule samt kabel ausgetauscht und das Problem war noch da. Zünkerzenstecker ab und nur am Kabel geschaut ob Funke da ist. Negativ. kann also weder das Kabel noch die Zündspule sein.


    Bin mal gespannt was der Pickup bringt ;)

    UPDATE UPDATE !


    Hab heute mal die Zünspule meiner Freundin eingebaut (hat den gleichen Roller). Angesprungen ist sie sofort nach 5 min ging sie aber wieder aus. Zünfunke hatte ich dann auch keinen mehr :(


    Zündspule kann ich also schon mal als Fehlerquelle ausschliessen :S


    Jemand noch nen Tip bevor ich mich an die Zündung wage ??!!!


    Wäre euch sehr dankbar ;)

    UPDATE UPDATE !


    Ich hab mich heute nochmal an meine Vespe gemacht. Wollte gleich nach der Arbeit zu nem Kumpel fahren und nochmal den Vergaser reinigen. Leider bin ich erst garnicht so weit gekommen.


    Wie erwartet blieb die Vespe wieder unterwegs stehen und diesmal ging sie auch nicht wieder nach 10 min an. Lange rede kurzer Sinn ich habe Festgestellt das die Vespa nicht immer Zündfunke hat. Mal ja mal nein. Es kann sein das sie sofort anspringt und dann aber wieder ausgeht nach 2-3 Km.


    Auf jeden fall ist dann der komplette Funke weg. Ich weiss auch nicht mehr weiter. Ich hab auch mal an dem blauen Kasten (glaube die Zündspule) aus dem das Kabel für die Zündkerze kommt geschaut ob da Spannung anliegt bzw ausgeht. In den Kasten kommen von der Zündung 3 Drähte auf dem grünen kommt Spannung an die beiden anderen glaube Rot und Weis nicht oder schwarz weis kommt nix an.


    Ist das normal so ?


    Grün gelb geht an ans motorgehäuse quasi Erdung.


    Wie kann ich am besten den Fehler eingrenzen bzw feststellen obs die Zündspule oder die Zündung ist ??


    HIIIIIIILLLLLFFEEEE !!!! :)

    Hallo Freunde


    Hab mal wieder ein kleines Problem mit meiner Vespe. Sie geht einfach während der Fahrt aus. Mal läuft sie 20 min mal 30 aber irgendwann merkt man wie sie anfängt zu stottern. Kurz danach geht sie dann aus.


    Lasse ich sie dann ca 5 min stehen kann ich sie wieder anmachen. Man kann dann je nach Lust und Laune der Vespa wieder 5-10 minuten fahren. Dann fängt das Spiel von vorne an.


    Mir ist aufgefallend das sie Benzin verliert und der Benzinschlauch gerissen war. Also gleich ausgetauscht. Der Benzinfilter der im Vergaser sitzt war auch ziemlich schmutzig. Den hab ich gleich ausgebaut und komplett gereinigt (also kompletten Vergaser). Dachte mir vielleicht verstopft ja Schmutz eine der Düsen in der Schwimmerkammer.


    Problem taucht dennoch auf :(


    Kann es auch sein wenn die Gemischschraube nicht richtig eingestellt ist das dies der Grund sein kann. ??


    Zündkerze ist Goldbraun sollte also ok sein. Vielleicht hat ja jemand von euch noch Tips für mich.


    Gruß


    Sven

    Ahhh ein Lampertheimer ! Da komm ich auch her :) sei gegrüst "nachbar" !



    Kannst meine gerne mal probefahren, bin mit meiner Freundin auch schon zu zweit drauf gefahren. Auf gerader Strecke kein Problem nur beim Anfahren nach der Unterführung wirds unlustig zu zweit :D

    Kann mir jemand sagen ob der Auspuff an meine XL2 passt ???


    Die sito dinger wurden hier schon öfter durchgekaut. Ich hab nur keinen bock was falsches zu bestellen das gibts noch nen anderen neben dem für Automatik.





    das " Rush/FL2/HP m. E-Norm" verwirrt mich ein wenig

    HRHR Servus


    Die Woche wurde ich abends auf dem nachhauseweg von 2 motorradbullen angehalten ! Erst wollte der Typ mal die Papiere sehen und hat sich dann aufgeregt warum ich nur Kopien dabei hatte. Dann hat er mich gefragt wie schnell die vespa fährt und ich meinte so "naja 45 - 50 (in wahrheit 60) ja nach wetter und wind". Dann fragt der mich natürlich ob er mal fahren kann und mir wurde natürlich erst mal mulmig im Magen :S . Schade das ich mein handy im Handschuhfach hatte ! Das hättet ihr sehen müssen könnt ich euch nen ca 2 m großen Bullen im Lederkombi und Helm auf ner knallgelben Vespa mit Karostreifen vorstellen :lol: . Zum totlachen. Das Beste war dann noch als er von seiner Testfahrt wieder zurückkam meinte er so " da muss aber schon ganz schön gutes Wetter sein !" ich hab erst garnicht gerafft was der von mir wollte ?( und dann ist mir eingefallen das ich garnicht mehr diesen Ring am Schalthebel habe auf dem man sieht wieviel Gänge die Vespa hat. Scheinbar hats der Typ nicht geschnallt und ist die Ganze Zeit im 3. Gang geheizt :dash: :lol: . Danach hat er mir ganz abgeturnt meine Papiere wieder gegeben und meine schönen Tag noch ! HAHA


    Welch ein schöner Feierabend !!!

    Servus Leute


    Ich war ja am Wochenende in Mannheim auf dem Vespatreffen und zu meinem Erschrecken musste ich feststellen das der Altersdurchschnitt auf der Veranstaltung doch schon relativ hoch (40+) war. Mich würde mal interessieren warum das so ist. Sind Vespas einfach zu uncool für die Kids ?? Haben sie nicht das nötige Taschengeld um Raparaturen zu machen weil die Plastikdinger einfach Pflegeleichter sind und weniger was dran zu machen ist als vielelicht bei ner Vespa ?? Ich mein ich bin ja auch nicht gerade mehr der "Jüngste" und ich dachte ich lieg gut im Durchschnitt auf so ner Veranstaltung.


    Mich würde mal der Durchschnitt hier im Forum interessieren vielleicht köntet ihr ja mal Euer Alter Posten. Evtl auch n kleines Statement zu meinen "Theorien".


    Ich Persönlich ( 28 ) verbinde Vespa fahren einfach mit Kult und Style ! So ne Plastikschüssel würde mir garnicht in die Tüte kommen. :whistling:

    Hi Leute


    Ich hab vor im Winter meine Vespa neu Lackieren zu lassen. Ein Kumpel von mir arbeitet in amikaserne als Lackierer dementsprechend günstig könnte ich auch die Sandstrahlung mit Lackierung bekommen. Ich würde die Vespa halt gerne etwas aussergewöhnlicher lackieren lassen. Passend zu meinem Vorhaben hab ich mir da mal was gebastelt. Jetzt ist euere Meinung dazu gefragt :D


    Die Karostreifen werd ich dann wegmachen !