Beiträge von Kaidoor

    hm wenn du glück hast und morgen dort anrufst kann man sicherlich vereinbaren das das in 1-2 Tagen vertig ist und jenachdem für was fürn reifen du dich entscheidest denke ich das das so 50€ kosten wird

    hm die preiße dafür kann ich dir nicht sagen aber ich empfehle dir (wenn du es nicht selbst machen willst) den Schooter-race in Holweide. die holen dein möp ab und bringen es auch wieder zu dir nach hause. Hier ist der Link zu denen.


    die haben sich zwar auf gileras spezialisiert bauen aber auch sehr gern an einer Vespa rum. Auserdem haben die sehr gute Preiße

    du musst uns erstmal sagen was dein geschmack ist. so nen typischen blechscoot oder so ein plastikbomber. Bei alten musst du auch nicht unbedingt vorsichtig sein. es geht zwar schnell was kaputt aber wenn du fragen hast kannst du die ja im forum dir beantworten laassen. ichempfehle dir auch die pk baureihe da diese noch zu einem sehr gutem preiß verfügbar ist und eigentlich unkaputbar ist. es lässt sich leicht an ihr schrauben(falls es mal sein sollte) und einen blick hast du auch auf der straße sicher

    also das mit der betriebserlaubnis ist eigentlich kein größeres prob es kostet nur einige zeit.


    also meiner sieht so aus




    Also als erstes musst du zur Polizei und dir dort einen schein abholen, das das ding net geklaut ist. Danach musst du zum Tüf und deine Vespa komplet unter die Lupe nehmen lassen. Als nächstes musst du zur zulassungstelle und anhand der Papiere die du vom Tüf bekamst dir eine Neue Betriebserlaubnis schreiben lassen. Ein paar wochen Später kannste die dann abholen und zur versicherung gehn und dein Nummernschield holen zum durchstarten

    also das mit dem berg das kommt darauf an wie straff deine kuplungsfedern unter der kuplungsglocke sind. je straffe je schneller schafste den berg.


    Das mit der geschwindig keit musst du so sehn. wenn die gedrosselt sind sind die gleich schnell. wenn aber beide entsrosselt sind ist der 2-tackter etwas schneller. wenn du bei den bergen wohnst würde ich den 4-takter nehmen weil er die berge schön gleichmäßig mit permanenter leistung hoch zieht und dabei nicht soviel sprit verbraucht.

    4-Takt tunen ist sehr schwer


    Aber der sound ist viel besser und aus dem sound lässt sich schnell etwas rausholen. Die 2_takter hat einfach mehr Leistung aber frisst viel mehr sprit und dadurch wird die schnell recht teuer.

    lass dir von der handwerkskammer das alles angucken und durchcecken und die geben dir dann ein schreiben was die versicherung vom Verursacher zahlen muss. Wenn du dann das geld hast kannst du damit dan zu einer werkstadt gehn und die bauen dir dann alles wieder so, das sie läuft wie früher. Und zwar aus einen Grund ist es ratsam zur Handwerkskammer zu gehn, und zwar müssen die Versicherungen die da Gefundenen Mängel (die die zum unfall passen) komplet übernommen werden. Bei einer Normalem Werkstadt ist dies nicht der fall.

    Also in Bergisch Gladbach ist das denen egal solange du nicht auffällig wirst. das heißt das du mit deutlich über 60 überholst vermutlich auch noch rechts am okw vorbeiziehst obwohl nur eine fahrspur da ist oder wenn du eben nen unfall hast. sonst denken die sich solange man kein hinternis ist lass die doch nen 75 ccm drauf haben

    ich glaube das mit der flasche ist etwas einfacher aber das was Moskito da gemacht hat find ich richtig cool

    ich will ja nur etwas mehr leistung um bei start den plastikbombern mal zu zeigen was so eine vespa alles drauf hat. ich habe sowieso einen relativ langsamen ausgelassenen fahrstiel mit dem ich in erster linie cruse. ich möchte eben nur mal an der ampel so ein paar high tech roller meine rücklichter zeigen