Beiträge von Spaceman

    Hi,


    na dann will ich mal...


    Jetzt wo es wärmer wird sieht man doch vermehrt die Motorräder und Roller durch die Städte düsen. Da denkt man so manches mal als Autofahrer "Hmmm das wär doch mal was". Nun kommen aber meine 3 Probleme :-)


    1.) Armer Azubi mit nicht gerade üppigem Einkommen und noch dazu einem eigenen Auto
    2.) Lohnt sich ein Roller für mich (jeden Tag nur 7 km zur Arbeit)
    3.) Wird das basteln genau so viel Spaß machen wie an dem VW Käfer in den letzten 2 Jahren? (Anmerkung: War der Käfer meiner Ex-Freundin die ihn als Zweitwagen hatte und als Sommer/Wochenendauto missbraucht hat -> Komplettrestauration).


    Wie gesagt es wäre schön wieder etwas zu haben mit dem man morgens mit Freude Richtung Arbeit fährt, aber was kostet mich der Spaß monatlich eigentlich ungefähr (bei einer "normalen" Vespa), wieviel verbraucht eigentlich eine normale Vespa?


    Wie ihr vielleicht oben gelesen habt (VW Käfer) bin ich nicht auf das Hardcoretuning aus (wie leider sehr viele in meinem Alter), sondern währe sehr an der Erhaltung eines alten Rollers interessiert. Also hätte ich gern etwas was fahrtüchtig ist, aber nach und nach wieder richtig "herausgeputzt" werden kann.


    Viele Grüße
    Nils