Beiträge von crazybumblebee

    hi espa89,
    gefällt mir gut, deine fahrzeugwahl. das mit den startschwierigkeiten kann gut sein, sollte aber kein problem darstellen. evtl. vergaser raus und reinigen könnte das "problem" schon lösen. eine "reparatur" ist bei dieser thematik meist nicht nötig.
    die farbe finde ich sehr schön, zudem wird ja angegeben, dass er bereits restauriert wurde, somit wäre es bei mir nur noch eine frage des preises :D und ich denke das gute ding geht noch um einiges hoch...{ ;( }...
    entscheiden musst du natürlich selbst :thumbup: auf den fotos schaut sie schon gut aus...


    gruss


    cbbsc

    hallo sespa,
    hab ff beim ss gefunden, evtl. hilft`s dir, nachteile sind mir nicht bekannt, bis auf den etwas höheren preis:


    "...durch die gute Seele aus Teflon, wird die Reibung innerhalb des Zuges
    auf ein Minimum reduziert. Supergeschmeidige Operationen sind
    garantiert.
    Der Zugsatz ist komplett und zeichnet sich durch seine herrvorragende Passform aus.
    Vom Perfektionist bis zum Wartungsmuffel, mit diesem Zugsatz liegen alle richtig.
    Teflonzüge
    dürfen nur mit harz und säurefreiem Öl (z.B. Hanseline Nähmaschinenöl)
    geölt werden. Sonst quillt das Teflon auf und verschlechtert die
    Funktion des Zuges. Durch die zusätzliche Schmierung wird die Reibung
    meist derart minimiert das dies für manche Aufgabenbereiche (z.B.
    Schaltung) schon zu leichtgängig ist. Zudem sollten Schaltzüge immer
    von starken Hitzequelle (Auspuffkrümmer, z.B. bei der PX) ferngehalten
    werden. Sonst schmilzt das Teflon und verklebt die Züge..."

    ...als Beispiel
    Gruss


    ;)