Beiträge von Pointless

    Genau meine Elektrik ! ;)
    Der Grüne geht an den anderen Grünen...es ist für das Vorderlicht, geht also weiter in den Lenkkopf.
    Rot ist logischerweise Zündung drauf und geht an rot...nach oben, wird dann zum killer!
    Blau müsste Rücklicht sein.
    schwarz die gute alte Masse....und es bleibt noch bremslicht!


    Liebste Grüße aus dem Norden

    Check mal deine Elektrik bezüglich der Kabel.
    Kann mir gut vorstellen, das die Isolierungen kaum mehr vorhanden sind.
    Hinterm LIcht befinden sich eine Menge Kabel...außerdem auch gaß und schaltrohr.
    DIe könnten grund für das fehlverhalten beim gaß geben sein.
    Sprich die geben masse....sobald du Gaß gibst, wird das Licht heller...sprich das Gaßrohr berührt nicht mehr die Kabel"wunde" und kann seinen vollen schub genießen ;)
    Also folgendes...check die verkabelung auf Isolierung...ersetz die Kabel oder nimm isolierband und dichte es ab...Somit kann das Gaßrohr sie gerne berühren.
    Ich hoffe du verstehst was ich meine.
    Nochmal kurz...das gaßrohr reicht bis zum lenkkopf rein...die mechanik bewegt sich und setzt bzw löst masse!


    lg, hoffe das ist es.
    Michi

    BTW:
    Ersetz am besten mal die Schrauben deiner Elektrik, vor allem die, die die Spulen befestigen.
    Irgendwann sind die durch und dann kannst du die gar nicht mehr gebrauchen und dann ist das Geheule groß.
    Soweit noch machbar eben ersetzen...wobei die untere Spule an sich auch nicht gut aussieht :D
    Aber das ist ja alles eine Sache der Ansicht... meiner Ansicht nach, gehören solche Schrauben raus;)

    Hey Leute...


    Ich brauche im folgendem Fall eure Hilfe:


    Es handelt sich um eine V50n spezial von einem guten Kumpel.
    Benzin ist auf dem Vergaßer.
    Zündkerze in Ordnung.
    Kontakte eingestellt...o,3 mm.


    Sie springt aber nicht an.
    Der Funke ist einwandfrei und es wirkt als würde sie im eingebauten zustand nicht mehr funken.
    Ist das möglich?
    Der zzp könnte hinüber sein...aber haben 10 variationen mit der Stellung der Platte ausprobiert um sie anzubekommen.
    Es geht aber einfach nicht...
    Sie muss ja aber wenigstens shclecht anspringen, damit man sie abblitzen kann.
    Werkzeug pistole etc... haben wir.


    Was könnte das sein?


    würde mich sehr freuen wenn ihr eine Idee habt.


    MFG

    Hey Leute, ich bin mal wieder baaaack ;)
    Habe probleme mit der V50 von meinem Kumpel...
    Folgendes:
    Alles schön gemacht alles super einfach geil xD
    Doch das Licht geht nicht -.-


    Habe das Polrad abgenommen und alle Kabel überprüft.
    In dem ich externen strom durchlaufen lies und die internen kabel der vespa als verlängerung zu einer birne benutzt habe.
    Fazit: Alle kabel sind in Ordnung.
    Vom generator zum verteilerkasten VK* ( da wo alle verbunden werden) und auch die vom VK zu den Lichtern.
    Somit müsste alles in ordnung sein.
    Allerdings habe ich trotzdem kein licht.
    Wenn die vespa an ist, läuft kein strom durch die Kabel für das Licht.
    Also kein funkenschlag bei kontakt mit metall.
    Heißt also, wenn der Motor an ist, läuft trotzdem kein strom durch die kabel zum Licht, obwohl die Kabel ja gut in Ordnung sind.


    Kommt es vor das die Zündgrundplatte auch mal in sofern kaputt ist, dass die zündung klappt, aber die spulen für den strom an den Lichtenden kapuitt sind?


    Wäre geil wenn ihr mir helfen könntet!


    MFG Michi

    Pass auf, ganz einfach...die spange steckst du durch die 2 kleinen Löcher am Hahn, so das das gewellte oben einfach drüber hängt.
    Die gewellte seite klappst du dann über die rundung, so das sie est sitzt!
    zack kann die stange auch greifen!

    Hab ihc richtig verstanden, dass sie einen 112 er mit 22 gaser aber einer 58er HD fährt? :-O
    Schließe mich "keinnamefrei" an. 80er HD muss schon drin sein!
    ZZP einstellen ist immer gut, also runter mit dem Lüra und checken ob alles in Ordnung ist!
    Weil wenn an mal zusammenfasst, du hast sprit/luft, wie du sagst und nne Funke, mehr brauch ein süßer 2-Takter doch gar nicht :D
    Eventuell mal Zündspule auswechseln, wenn die kaputt ist, ist ein Funke da, allerdings ist dieser sehr schwach!
    Und neuen Zündkerzenstecker würde ich empfehlen, dass warbei mir der fall!
    Mach mal den Zündkerzenstecker ab vom Kabel und dreh das Kabel direkt auf die Zündkerze, ist der Funke dann stärker?
    Und hast du auhc die richtige Zündkerze für den 112?


    Lieben Gruß!