Beiträge von kawasaki

    Hallo,


    wie kann ich das Hinterrad entlasten um es aus zubauen? Habe nur einen Haupständer an der meiner PK 50S. Beim Motorrad ziehe ich es hinten einfach nur mit einer Seilwinde hoch wenn es auf dem Hauptständer steht, habe bloß bei der Vespa Angst das dieser einklappt. Kann mir jemand einen Tip geben wie ihr das handhabt?


    Gruß


    Sylvia

    Moin,


    brauche mal eure hilfe, habe soeben eine Hupengleichrichter bei Ebay gefunden und der Verkäufer schreibt: Vespa PX Hupengleichrichter,


    Past dieser auch in eine PK50S Baujahr 1985 ?( , sieht eigentlich Baugleich mit dem defekten von mir aus. Hier unten ist der Link zu Ebay damit Ihr euch ein Bild machen könnt




    Gruß


    Kawasaki

    Hallo,


    brauche mal eure Hilfe, will mir Sonntag diese Vespa anschauen. Worauf muß ich achten bei diesem Modell? Die Vespa soll für meine Kolefin sein die weder Motorrad, Roller oder Mofa Erfahrung hat. Technische Sachen kann ich ganz gut selbst einordnen oder hat er besonderheiten wo man drauf achten sollte? Wie sieht es mit der Karosse aus, hat die irgendwelche Macken? Die Vespa hat ja erst eine geringe Lauflaistung, wenn das alles so stimmt. Laut Fotos sieht diese noch ganz gut aus. Ist das schon ein Plastikbomber oder hat der noch ein Blechkleid? Ist der Preis so akzeptabel? Bin über jeden Tipp dankbar.


    Vespa PK 50 XL Automatik, Getrenntschmierung

    Preis: EUR 999 VHB
    Kilometerstand: 6.599 km
    Hubraum: 49 ccm
    Leistung: 2 kW / 3 PS
    Erstzulassung: 5/1994


    Ausstattung:
    Elektrostarter,


    Fahrzeugbeschreibung:
    Hallo, biete diese wunderschöne PK 50XL Automatik zum Verkauf an. Der Zustand ist entsprechend der sehr geringen Kilometerleistung gut, wie auch auf den Fotos zu erkennen ist. Der Roller hat einen neuen Auspuff, eine neue Zündkerze und eine neue Batterie bekommen. Er war 2004 zum letzten Mal angemeldet, läuft aber tadellos und ist direkt einsatzbereit. Durch die lange Sitzbank kann man auch gut zu zweit fahren. Die Vespa hat nur einen Vorbesitzer ( lt. Brief)




    Vielen Dank


    Kawasaki

    Moin,


    kenne das Problem vom Motorrad, kann einfach nur am Öl liegen. Hast du eventuell syntetisches aufgefüllt? Wenn ja, würde ich es mit mineralischem probiere. Kann sein das die Kupplungslamellen nicht mehr richtig trennen oder die Kupplung rutscht durch das vermeindlich bessere Öl. Bin beim Motorrad ieder auf das günstigste Getriebeöl (mineralisch) zurück gegengen und alles war wieder wie es sein sollte.


    Gruß


    Kawasaki

    Hallo,


    mir ist heute der Hupengleichrichter explodiert und ich kann mir nicht erklären warum. Habe die PK nach 13 Jahren Standzeit wieder zum laufen gebracht und nach dem sie cirka 2 Minuten gelaufen hat ist der Hupengleichrichter explodiert. Hat dafür jemand eine Erklärung wieso, nicht das ich einen neuen einbau und das selbe wieder passiert. Kommt das öfter vor? Die Pk hat nur im Stand gelaufen kein Licht an oder gehupt war einfach nur froh das sie lief bis zu dem lauten Knall.


    Gruß


    ?(

    Hallo,


    habe mir gestern meine erste Vespa zugelgt eine PK 50 S Baujahr 1985. Das gute Stück hat die letzten 13 Jahre bei meinem Arbeitskolegen in der Gartenlaube geruht und ich möchte der PK wieder leben einhauchen. Gelaufen hat sie heute schon nachdem Vergaser und Tank gereinigt wurden. Hat mich aber nach zwei Minuten total erschrocken,da einfach der Hupen gleichrichter explodiert ist, aus welchen Grund auch immer. Werde hier wohl oft im Forum sein und euch dumme Fragen stellen damit ich in die Materie Vespa reinkomme. Bin sonst eigentlich ehr ein Altopel Schrauber im Bereich Kadett B und Rekord C und alte Kawasakis wie man meinem Nick wohl entnehmen kann. Zu meiner Person: bin 35 Jahre alt und gelernte Maschinenbauerin.


    Gruß


    Sylvia :)