Beiträge von hhven

    hallo liebe leute,


    ich brauche einen rat von einem spezialisten. folgende problem habe ich. meine vespa 150 sprint habe ich nach 20 jahren stillstand wieder aktiviert. lief anfangs ganz gut. plötzlich traten fehlzündungen auf. anschließend war kein zündfunke mehr vorhanden. habe alles bereits ausgetaucht wie kerze, stecker, kabel, zündspule, kondensator. jetzt bleibt als ursache nur noch die erregerspule oder ein zu schwacher magnet.
    die zünd-erregerspule habe ich ausgebaut und gemessenauf der grundplatte haben etwa jeweils 2 ohm. das kann doch nicht richtig sein oder.
    bin für jeden tipp dankbar.


    gruß
    hven

    Hallo zusammen,


    ich habe ein Problem mit meiner 150'er Sprint. Nach ca. 20 Jahren Stillstand hat sich der Kolben festgesetzt. Als erste Maßnahme habe ich den Zylinder mit Rostlösungsmittel (Liqui-Moly) gefüllt und 20 Stunden (mit nachfüllen) einwirken lassen. Diese Maßnahme hat leider nicht zum Erfolg geführt. Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, was ich tun kann um das Problem zulösen?


    Danke


    Gruß
    HVEN