Stottern bei angeschlossenem Spannungsregler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stottern bei angeschlossenem Spannungsregler

      Hey ihr da draussen!
      Ich bin wieder unter euch! Und hab auch gleich wieder was zu fragen!

      Mein Problem besteht wie schon genannt darin, dass ich bei Angeschlossenem Spannungsregler keine volle Leistung bekomme.
      Der motor fängt in den höheren Drehzahlen an zu stottern und dreht nicht aus!
      Dieses Phänomen wird schlimmer, wenn der Motor warm gelaufen ist.

      Setzte ich den Blinker, oder schalte das Fernlicht ein, wird das ganze noch schlimmer und es lässt sich quasi garkein Gas mehr geben!

      Habe gerade erst nen neuen Spannungsregler drin! (der alte war fritte gegangen plötzlich).
      Hupengleichrichter is noch keiner drin, der is erst bestellt (der alte war mit fritte gegangen)

      offensichtlich stimmt da irgendwas nicht!
      Hat jemand ne Idee woran das ganze liegen könnte? Denn fahre ich mit abgesteckten Spannungsregler, dreht sie schön aus und denkt garnicht an stottern!

      Mfg
      und danke im vorraus

      Max