was ist zu beachten bei einem kupplungsritzel einbau 22

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was ist zu beachten bei einem kupplungsritzel einbau 22

      möchte meine getunte vespa gröser übersetzen habe jetzt 177 pinasco 24 si und sizo pluss montiert.
      hat jemand erfahrung mit dem 22er ritzel?
      ist der einbau kompliziert?
    • Längst nicht so "kompliziert" wie der Einbau eines neuen Zylinders...

      Ob das 22er Ritzel bei deinem Set-Up un gut oder schlecht ist, weiß ich nicht.

      Der Austausch ist denkbar einfach:

      Kupplungsdeckel ab, Kupplung raus, Kupplung auseinander, Ritzel raus, neues Ritzel rein (Beläge checken und bei der Gelegenheit auch wechseln), Kupplung wieder zusammen und einbauen. Ich hab ne 22er Kupplung schon beim 135er DR... Und das funzt ganz hervorragend.
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?