Öl fließt in das Hinterrad, dadurch funktioniert die Bremse nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Öl fließt in das Hinterrad, dadurch funktioniert die Bremse nicht

      Bei meiner alten 50 N (BJ 65) fließt von irgendwoher öl in die hintere Felge, wobei sie natürlich an Bremswirkung verliert. Seit zwei Wochen steht sie nun ganz still da zuviel Öl im Vergaser und bei der Zündkerze ist. KAnn mir jemand helfen? Danke.
    • jepp, klingt nach verranztem simmering.

      1. rad ab (kronenmutter der hauptwelle lösen)
      2. bremsankerplatte ab
      3. simmering raus
      4 neuer simmering rein
      5. neue dichtung zw. ankerplatte und gehäuse nicht vergessen

      das sollte es dann gewesen sein...