Kupplungszug XL 2: wann ist am meisten spannung drauf?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplungszug XL 2: wann ist am meisten spannung drauf?

      moin

      ich habe gerade mal versucht meine kupplung neu einzustellen. um die feinseinstellung zu machen wollte ich dazu die stellschraube benutzen die ca. 10cm vom hebel am motor entfernt ist. trennt die kupplung besser wenn diese ganz drinnen ist? oder trennt die kupplung besser wenn diese schraube am weitesten herrausgedreht ist?

      danke schonmal...
    • musst du ausprobieren... wenn du sie zu sehr spannst schleift sie beim fahren(das spürst du) und wenn sie zu locker ist trennt sie nicht richtig(spürst du auch).

      achja, drehst du die schraube raus spannst du das seil, is klar, ne?!
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • jo...danke euch beiden...mein problem war, dass ich die schraube bis zum anschlag drin habe und die kupplung trotzdem noch schleift(besonders im 4. gang)! wenn ich sie ganz rausdrehe trennt aber die kupplung immernoch net richtig...naja gut, dann müssen wohl doch neue beläge her...das ist echt nervig, habe ich gerade erst bei ner anderen vespa gemacht ^^
    • is nich so einfach die perfekt einzustellen
      Da gibts leider nicht viel Speilraum, du brauchst den gesamten Hebelweg

      PS: Die Flankenkupplung der Vespa trennt nicht zu 100%
      Solange ihr das Öl an der Ampel aber nicht ausgeht sollte sie aber im 1. Gang nicht nach vorne fahren wenn du die Beine hochnimmst
      Roller-aus-Blech.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()