Vibrieren Gasgriff beim "Loslassen"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: Vibrieren Gasgriff beim "Loslassen"

      Hallo,
      das Vibrieren kommt daher, weil dein Gasrohr in der Lenkeraufnahme Spiel hat, d.h. es ist halt ein wenig kleiner im Durchmesser und daher wackelt es, wenn du es nicht festhälst. Du kannst das mal auseinanernehmen und alles gründlich reinigen und mit zähem Fett einfetten. Wahlweise kannst du zusätzlich ein Stück Rundstahl als Gewicht in das Ende des Gasgriffrohrs kleben (mit Silikon), dann zieht das Gewicht eben das Rohr herunter was den selben Effekt hat wie festhalten.
      Was für einen Roller fährst du denn ?
      Normalerweise befindet sich um das Rohr herum (in eingebautem Zustand unsichtbar) noch so eine Art gebogenes Blech (hab die genaue Bezeichnung nicht parat), welche den Widerstand des Rohres beim Gasgeben erhöht. Ich bau das selber immer aus, damit der Gasgriff beim loslassen von alleine auf Null geht. Wenn du beim ausbauen das Ding nicht findest, besorg dir eins. Da könnte man so daran rumschleifen, daß es 1. noch leichtgängig ist aber 2. nicht mehr so vibriert, weil durch dieses Blechdingens das Spiel verringert wurde.

      Gruß
      Nebel zieht in dichten Schwaden übers Moor von Forest Hill
      Grün gespenstisch glänzt ein Irrlicht Es ist Nacht in Baskerville