Versunsichert - PK Automatik wieder verkaufen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versunsichert - PK Automatik wieder verkaufen?

      hallo zusammen,
      ich bin noch sehr frisch, was das vespafahren angeht.
      vor einer woche habe ich mir eine '88er PK XL Automatik zugelegt.
      das war liebe auf den ersten blick und auch auf die erste fahrt.
      leider habe ich vorher nichts über die automaten version der vespa gelesen...
      nun lese ich mich seit einigen tagen quer durch dieses forum und lese dabei (fast) nur schlechtes.
      - kaum und wenn dann teure ersatzteile.
      - keine werkstatt will sie reparieren.
      nun läuft die vespa aber prinzipiell sehr gut, hat so gut wie keinen rost und der original lack ist auch noch drauf und gut.
      ist auch keine bastler-vespa, alles schön original (zumindest soweit ich das als neuling beurteilen kann).
      außerdem hat sie erst knappe 11tkm auf der uhr.
      drei kleine macken hat sie:
      - 50 fährt sie nur hin und wieder, meist bleibt sie bei 45 stehen (beides auf der geraden).
      - beim gasgeben bei niedrigen geschwindigkeiten "verschluckt" sie sich hin und wieder.
      - ein oder zwei mal hat sie gleich nach dem anlassen im leerlauf sehr hoch gedreht. hab dann ausgemacht und neu gestartet, da war wieder alles gut.
      nun bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich das ding behalten soll.
      ich fahre aber sehr gerne damit und der etwas träge abzug stört mich als volvo-fahrer sowieso nicht ;)
      kann man denn pauschal sagen, dass ALLE automaten grundsätzlich schlecht sind?
      danke und grüsse,
      alex
      Ex-Zweiräder: '88 PK 50 XL Automatik, '78 Zündapp ZR25
      Auch unterwegs auf www.volvo-forum.de
    • Ich habe auch eine Automatik, und bin soweit zufrieden.

      Die Ersatzteilversorgung ist nicht ganz optimal, aber bis auf den Zylinder habe ich alles bekommen.
      Verkaufen würde ich sie nicht - wenn du etwas handwerkliches Geschick hast, spätestens mit diesen Modell bekommst du es :P .

      Das mit dem Hochdrehen ist das Falschluftsyndrom, würde ich relativ schnell beheben da die Schmierung nicht passt weil er zuviel Luft bekommt.
      Vermutlich sind die Simmerringe hinüber, bekommst du aber alles und kostet so um 20-25€; und ein Wochenende zeit würde ich mal einplanen.

      Gruß

      Gerald
      Das Leben ist zu kurz um häßliche Roller zu fahren!
    • Automatik ist auch nur ein mensch

      :-7 Hallo Alex,

      also ich fahr auch eine und das ding läuft toll.

      ich denk man darf auch net alles für bare münze nehmen was in den foren steht. ich habe immer das gefühl das leute mit schaltern denken das das die "wahren" rollerfahrer sind und autom.nur was für damen.

      pk autom. kommt im anzug wahrlich etwas gemütlich daher aber wenn man kein heißsporn ist macht das fahren riesig spaß und entspannt.

      meine lauft knapp 60 und ich denk das liegt allein am auspuff. hatte mal eine et50 und dort einen sito drangemacht (Drosselung :whistling: )und dann lief die 10 km h mehr. an meiner pk ist auch einer dran das war aber schon aber ich denk da lief's genauso.

      Schau mal bei ebay nach nem neuen sito kost so um 70 euronen aber er muss für eine Automatik sein da musst drauf achten (ich denk krümmerführung ist anders)

      also behalte das ding denk du wirst es net bereuen!!

      LG ROB
    • Hallo Alex,
      also durchgesetzt hat sich für die Stadt Automatik!
      Ich habe keine Lust mit einer 50iger in der Stadt rumzuschalten, man ist ja nur am Schalten bis man an seine Geschwindigkeit kommt,
      Schalten lohnt sich bei Motorräder aber nicht bei Roller.

      almohac