Hauptdüse Si20.20 D

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hauptdüse Si20.20 D

      Hallo. Ich habe einen 135er Zylinder eingebaut und wollte dann eine 102er Hauptdüse einsetzt. Nur so lächerlich es klingt, ich habe die Hauptdüse nicht gefunden. Ich habe den Vergaser zerlegt und saubergemacht aber ich habe keine ahnung wo die Hauptdüse sitzt. Es wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen würde.
    • Habe gerade kein Bild zur Hand, aber versuche es trotzdem:

      Wenn du den Luftfilter abgenommen hast, siehst du in der Nähe der Standgasschraube zwei Dinger, die aussehen wie Messingschrauben. Die im Durchmesser größere der beiden "Schrauben" drehst du raus. Das ist der sog. Düsenstock, von oben nach unten bestehend aus Hauptluftkorrekturdüse, Mischrohr und Hauptdüse, die unten ins Mischrohr eingesteckt ist. Die Größenbezeichnung ist ganz fein eingeprägt.

      Das Vorhandensein des Mischrohrs hat übrigens nichts damit zu tun, ob der Roller Getrennt- oder Gemischschmierung hat.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.