Kaufberatung von einer 125er

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kaufberatung von einer 125er

      Hallo liebe Vespa Fans!

      Ich bin seid ca. 5min Mitglied in diesen Forum und wollte mich dann auch gleich mit diesen Fred vorstellen.
      Bin bisher nur Motorrad gefahren aber nun hab ich lust auf einen Stadtflitzer :)


      Folgende Sache:

      Ich könnte von einen Bekannten eine 125er Vespa kaufen, nur weiß ich bisher noch nicht welches Modell etc. ich weiß nur das es sich um eine 125er handelt.
      Er wusste auch nicht genau welches baujahr die ist aber ca. 1990 25000KM.Optisch ist der Eindruck ganz ok.Ein paar kratzer und macken aber nichts wildes.
      Das blöde ist das der Tüv seid über 2 Jahren abgelaufen ist.Heute durfte ich eine Probefahrt machen und war positiv überrascht...der Motor hört sich gut an und zieht auch ganz gut durch.
      Kann mir jemand sagen wie sich das nun mit den Tüv verhält?Angemeldet ist das Stück noch.Sind 550€ ok?
      Die Tage könnte ich noch ein Bild anhängen.

      Vielen Dank!
    • Abgelaufener TÜV ist kein Problem, vorausgesetzt, dass alles funktioniert wie es soll. Du fährst hin und lässt eine ganz normale HU machen und gut. Ab EZ 1989 ist auch bei Zweirädern eine AU Pflicht, die eine Vespa aber in aller Regel problemlos besteht, da die Grenzwerte derart hoch angesetzt sind, dass ein Nichtbestehen nur bei laienhaft im Verschlimmbesserungswahn "eingestelltem" Vergaser möglich ist. Wenn der Roller gut läuft also Finger weg von den Einstellschrauben.

      550 sind heutzutage ein Top-Preis für eine PX 125, wenn alles soweit funktioniert und keine gröberen Rostschäden vorhanden sind.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Kommt auf Wartung, Pflege und Fahrverhalten des Vorbesitzers an. Manche laufen dann noch problemlos, bei anderen steht eine Motorüberholung an.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.