Motor geht aus wenn man bremst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motor geht aus wenn man bremst

      Bei einer V50 Spezial geht der Motor aus, wenn man bremst. Nun dachte ich mir, was wohl jeder kennt: Die Bremsbirne ist durch. Doch die ist intakt.

      Woran kann das noch liegen?

      Hinten sind außerdem eine 12 V 10 W und eine 6 V 5 W Sofitte verbaut. Ist das soweit korrekt? Hab ich dann für das Bremslicht einen extra Spannungswandler?

      Und zuguterletzt: Woran erkenne ich eine elektronische Zündung? Hat die keinen Unterbrecher?

      Vielen Dank schonmal, und liebe Grüße,

      VespaTudine
    • Nö, es gibt keinen Spannungswandler nur für eine Birne. Da gehören überall die gleichen V-Zahlen rein.

      Wenn du eine späte deutsche Special mit 4-fach Blinkern hast, dann hast du 12 V Elektrik, aber mit Unterbrecherzündung. Eine elektronische Zündung hat keinen Unterbrecher.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Peinlich, aber ich weiß garnicht wieviele Blinker ich habe. Muss ich das nächste Mal schauen, wenn ich mein Baby besuche.

      Das wäre doch auch eine Erklärung. Ne 6 V Birne ist sogut wie keine, daher geht der Motor aus.

      Auf jeden Fall hast du mir schonmal sehr geholfen.
      Vielen Dank.
    • Also, nun nochmal konkreter:

      Ich habe eine italienische Spezial ohne Blinker. Die Gute hat einen 16/16 Vergaser auf einem 85er Zylinder (D.R. glaube ich), der Rest müsste original sein. Nachdem ich heute den Benzinschlauch gekürzt und neu verlegt habe springt sie an wie ein Kätzchen. Dann läuft sie auch erstmal fabelhaft. Irgendwann geht es dann aber beim Bremsen los, dass in direkter Reaktion auf die Bremse die Zündung versagt. Von da an produziert sie am laufenden Band Fehlzündungen, geht dann auch irgendwann aus.

      Woran kann das liegen? Ich habe jetzt hinten ne 12 V 10 W Sofitte fürs Bremslicht und ne 12 V 5 W Sofitte fürs normale Rücklicht.

      Ich werde morgen mit dem Baby zu nem Kumpel fahren, der Werkzeug zum Durchmessen der Kabel hat und um evtl. auch die Zündung nochmal abzublitzen. Vielleicht habt ihr ja noch hilfreiche Gedanken oder Ideen, oder sogar die Lösung?