Rad blockiert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rad blockiert

      Hallo zusammen

      Als ich heute meine Vespa abholte...bin ich sofort mal ne Runde gefahren und war auch sehr erstaunt über die gute Leistungsentfaltung der 200ccm Cosa.

      Dann bei Tempo 100 blockierte plötzlich das Hinterrad und die Cosa ging hin und her am Heck..dank ziehen der Kupplung konnte ich die Kiste ausrollen lassen.

      Ich dachte ein Kolbenklemmer aber nach ca. 10 mal Kicken sprang er wieder an und fährt auch wieder gut....kann mir mal jemand sagen was das gewesen

      sein kann? Der Roller wurde im letzten Jahr nur einmal bewegt und soll immer gut gelaufen sein.........hoffe ihr habt nen Tipp..........gruss Bernd
    • Danke für die schnelle Antwort...aber wäre mir dabei nicht der Motor um die Ohren geflogen bei 100 kmh ? Ich werde Morgen mal reinschauen und auch mal
      prüfen ob genug Öl zum Mischen drin ist.

      Hat der Hobel eigentlich nen choke? wenn ja wo??
    • Hallo Bernd

      das der Motor Dir um die Ohren fliegt muß nicht sein im schlimmsten Fall hat deine Kurbellwelle was abbekommen.

      Die Cosa hat einen elektischen choke der sitzt am Vergaser, ist ein schwachpunkt bei der Cosa habe meine

      zur der Zeit auf manuell umgerüstet.

      Gruß Lino