Probleme mit Schaltraste und Lenkerschloss bei der GS 150

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Schaltraste und Lenkerschloss bei der GS 150

      Hallo,
      nachdem ich jetzt die Vespa neu lackiert habe und sie wieder fertig zum Zusammenbauen ist fehlen mir noch zwei wichtige Teile, bevor es losgehen kann. Zum einen fehlt mir der Schlüssel für das Lenkerschloss, jedoch ist kein neues Schloss bei Rollerladen und co lieferbar... Passen auch andere Lenkerschlösser bzw. Schließzylinder?
      Das zweite Problem macht die Schaltraste. Sie ist ziemlich hinüber, das heißt die Ecken sind alle rund und die Gänge springen raus. Jedoch find ich nirgends eine neue. Bringt da feilen was oder macht es das nur schlimmer?
      Viele Grüße vom hoffentlich bald auch vespafahrendem Philipp
    • Na Du hast Dir aber eine Kiste als Erstroller ausgesucht...
      Was Deinen Schlüssel angeht: neues Schloss wird wohl ein Problem, aber: melde Dich (wenn nicht bereits geschehen) im GSF an und folge diesem Link zum Schlüssel-Register. Gattinator aus dem GSF hat Jemanden gefunden, der alle 240 SY-Schlüssel nachmachen kann. In dem Link steht auch wo Du die SY-Nummer Deiner Schlösser findest. Seitenhaube und Lenkradschloss sollten gleich sein...
      Mit Glück habe ich noch eine Schaltraste in der Werkstatt...

      Edith fragt ob das Schaltkreuz bereits neu ist?
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Stellt sich die Frage wie die Gänge rausspringen...
      Springen alle Gänge raus und bleiben draußen?
      Oder springt nur der Dritte (bei dem geht´s immer los) raus und wieder rein? Dann ist es das Schaltkreuz.
      Ich hab noch mindestens eine Schaltraste zu Hause (die an meiner GS ist). Die könnte ich für Vergleichszwecke mal fotografieren. Im selben Atemzug guck ich dann mal ob noch eine bei mir rumfliegt.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.