Wie Getriebeseilzug einbauen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Getriebeseilzug einbauen?

      Hallo zusammen
      Bin neu hier und hab ne bescheidene frage.
      Problem- Bei meiner V50 Bj.80 ist mir glaube ich mein Getriebeseilzug gerissen.
      Wie kann ich diesen wieder selber einbauen?
      Bitte um Hilfe da ich so etwas noch nicht gemacht habe.
      Bin dankbar um jeden Hinweis oder Tip.
      Mille Grazie im voraus.
      Grüße aus dem momentan veregneten Freiburg.
    • Erstmal solltest du vielleicht den Topictitel etwas sinnvoller gestalten, besonders im Hinblick darauf, dass ein Nutzer der Suchfunktion mit "Hilfe!!!!" nicht viele sinnvolle Ergebnisse angezeigt bekommt. Ansonsten wird die Anpassung der Moderator inkl. freundlichem Hinweis vornehmen.

      Einen Getriebeseilzug hat die V50 nicht. Du hast einen Kupplungszug und 2 Schaltzüge. Alle können verschleißbedingt irgendwann mal reißen. Wenn du jetzt noch erklärst, welcher der 3 möglichen Züge gerissen ist, wird auch die Hilfestellung leichter. Kannst du den Kupplungshebel (links am Lenker) ohne Widerstand bewegen? Falls ja, ist der Kupplungszug gerissen. Wenn du hingegen den Schaltgriff ohne Widerstand drehen kannst, ist einer der Schaltzüge gerissen oder nur ausgehakt.

      Welcher ist es also?
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Schaltzug gerissen

      Hallo pkracer
      Danke erstmal für deinen Tip mit den Topics. Werd ich ändern.
      Problem genau ist . Mein Schaltgriff dreht durch ohne einen Widerstand.
      Hab keine Ahnung wie ich den Wechseln soll. Rad vorne ab oder nicht? Hab keine Ahnung.
      Grüße an alle
    • hi di schraubst unten an der schaltung die zwei kabel locker bzw nur das welches gerissen ist. dann schraubst du den scheinwerfer weg und unterhalb davon ist eine schraube für den tacho, die auch auf.

      jetzt kannst du den scheinw. und den tacho herausnehmen....

      jetzt schaust du welches seil locker ist und das ziehst du raus, hengst das neue am schaltgriff ein und machst das alles wieder zu und zum einstellen schaltest du in den leerlauf und bei deinem griff auch und ziehst unten die schraube wieder fest, aber nicht zu stark, es darf ein leichtes spiel bleiben

      viel spass

      achso da unten ist eine schwarze plastikabdeckung unter der ist die schaltung....