Vespa ET 2 Fahrgestellnummer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa ET 2 Fahrgestellnummer

      Hallo,

      kann mir jemand sagen, wo ich die Fahrgestellnummer bei einer Vespa ET2 finde und wie ich den Öleinfüllstutzen öffnen kann? Drehen alleine geht nicht.

      Danke schön,

      Sabine
    • Super, danke. Ich habe die Vespa ganz neu erstanden für meine Tochter und überhaupt keine Ahnung davon. Leider war auch keine Bedienungsanleitung dabei, daher stehen wir jetzt ganz dumm da.

      Noch mal eine Frage: Die Vespa hat getrennte Schmierung, d.h. wir tanken Normalbenzin bleifrei und das Öl ist separat. Ist hierbei das Öl ein Verbrauchsstoff und muss öfter aufgefüllt werden, oder wird das Öl genau wie beim Auto nur selten nachgefüllt, da es sich nicht verbraucht? Und welches Öl muss man nehmen?
    • Da die ET2 einen 2-Takt-Motor benutzt muß man auch das Öl regelmäßig nachfüllen. Den Füllstand am besten beim Tanken im AUge behalten!

      Ein 2-Takter hat nicht wie ein Auto (4-Takter) eine Druckumlaufschmierung. Das liegt daran das das Kurbelgehäuse in dem die kritischen Lager liegen auch zur Vorverdichtung
      des Benzin-Luft-Gemisches dient. Der Inhalt wird also mitverbrannt. Man kann also auch nicht irgendein Öl benutzen.
      Es muß für 2Takt-Motoren geeignet sein. Ist auf der Flasche meist durch den Vermerk 2T gekennzeichnet. Man bekommt das Öl fast überall in verschiedenen Ausführungen.
      Welches man benutzt ist dabei hauptsächlich eine Frage der Überzeugung. Wenn der Roller zum Alltagsgebrauch sein soll würde ich zu einem teilsynthetischen Öl raten.
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Vielen Dank. Das hat mir sehr geholfen. Werde mir jetzt mal ganz schnell eine Bedienungsanleitung suchen, damit ich ein minimales Grundverständnis bekomme.

      Ach, noch ein Frage: Für den Benzintank gibt es eine Füll-Anzeige wie beim Auto. Für den Öltank dann wohl nicht? Den Stand erfährt man also nur durch nachsehen?
    • Benzin solltest Du Super bleifrei tanken... ist besser für Deinen Motor

      ÖL sollte 2T ÖL vollsynthetisch sein.

      fürs Öl gibts eine Warnlampe....leuchte beim Starten kurz auf.... wenn die beim Fahren angeht is noch Öl für ca 100km da... und es paßt eine Lieterflasche rein....

      alternativ den Öltank alle 500km vollmachen....

      Normal reicht bei dem Modell 1L ÖL ca 700-1100 Km je nach Einsatzbedingungen


      Rita

      PS Bedienungsanleitung gibts beim Vespahändler für ca 10€ als "Ersatzteil"
    • Hallo Rita,

      ich glaube, bei dir bin ich an der richtigen Adresse und du kannst mir jede meiner Fragen beantworten. Könnte sein, dass noch mal was nachkommt. Wie gesagt: Bin völliger Vespa-Anfänger und meine Tochter hat noch weniger Ahnung. Da muss ich mich als Mutter zumindest schlau machen.
      Also vielen Dank erstmal.

      Lieben Gruß,
      Sabine