Seitenteile lackieren?

  • Hallo ichhab eine gebrauchte Vespa Pk50xl 2 gekauft und die seitenklappen sind totel verkratz ! Da die vespa Weinrot-Metelik ist und ich aber net weiß woher ich die Farbe bekomme hab ich gedacht ich lackiere die schwarz ! was meint ihr oder woher bekomm ich die selber farbe ?? (Farbnummer?)

  • Ichhab gedacht es gibt keine Farbnummer ! ja ich weiß net wie die farbe heiß ist BJ 93 ! Metalik und so Weinrot ! ist ne Xl2 ! Ja bekomm ich die Farbe noch ?? oder muss der die extra noch mischen ??

  • farbnummer steht oben rechts auf der betriebserlaubnis(die letzen 3 zahlen)

    Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme

  • :D Ich hatte vor ein paar Tagen genau das gleiche Problem: Meine XL2 (auch rot-metallic, Farbnummer 861) hatte verkratzte Seitenbacken. Also bin ich mit der Farbnummer zum Lackierer und der hat mir erstmal die Farbkarte zu der Nummer gezeigt. Diese Farbe hat aber nicht mehr wirklich zum Rest der Lacks gepasst, wahrscheinlich weil er im Laufe der Jahre etwas verblichen ist. Also hat mir der nette Lackierer andere Farbkarten rausgesucht und ich hab mich für eine entschieden. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen...


    Gruß, Vepsa

  • Ja welche Nummer im Farzeugschein ?? WO soll die Nummer stehen ??

    auf der vorderseite der be...oben rechts.... nichtamtliche eintragung steht davor wenn ich mich grad nicht irre....

    Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme

  • Mach es wie Vepsa geschrieben hat, schnapp dir eine Seitenbacke und lass den Farbton mischen wie er jetzt aussieht, und nicht wie er vor 15 Jahren aussah. Siehst ja auch nicht mehr aus wie damals :D :D :D

  • es gibt ja auch noch andere rottöne als 861 frag mal rita.... :D

    Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme