Beiträge von Vepsa

    Hier ist der Durchmesser des Kolbens:

    Mehr Leistung wünsche ich mir schon lange ^^
    Ich fahre meine schwarze XL2 seit 10 Jahren...mit original Zylinder.
    Aber leider habe ich "nur" den Autoführerschein...da ist mir das Risiko zu groß!
    Also will ich den größeren Zylinder auf jeden Fall verkaufen :thumbup:

    Hallo!
    Ich habe mir letzte Woche eine Vespa PK50XL2 gekauft. Der Verkäufer hat mir eine Kiste mit einigen Ersatzteilen dazu gegeben.
    Darunter ist ein größerer Zylinder. Er meinte dazu "wenn ihr mal einen größeren Zylinder draufmachen wollt!". :)
    Das will ich aber sicher nicht. Jetzt weiß ich nicht was ich mit dem Teil anfangen soll. Ist der noch verkaufsfähig? Und wenn ja, was kann man da noch verlangen?

    Vielen Dank, Vepsa

    Hallo!
    Also ich habe alle die hier aufgeführten Tipps befolgt...ohne Erfolg. Daher habe ich sie letzte Woche in die Werkstadt geschoben. Heute hab ich sie wieder zurück bekommen: Der Auspuff war von irgendwelchen Insekten als "Nest" missbraucht worden und von vorne bis hinten zugebaut. Und das in gerade mal 2 Wochen Standzeit!! Der war also nicht mehr zu retten.
    Mit dem neuen Auspuff läuft sie wieder einwandfrei ;-)
    Euch vielen Dank!
    Vepsa

    Hallo liebes Vespa-Forum!
    Ich hatte vor ein paar Monaten meine Vespa (pk50 xl2 mit kickstarter) in der Reparatur und danach lief sie perfekt.
    Danch hab ich sie einige Zeit nicht bewegt und seit dem springt sie nicht mehr an.
    Nachdem ich sie versucht hab anzukicken bzw. an zu schieben war die Zündkerze nass aber ohne Verbrennungsspuren.
    Die Zündkerze hab ich schon gewechselt, gesäubert und getestet. Die funktioniert.
    Jetzt ist mir vorhin aufgefallen, dass irgendein Idiot mir meinen Auspuff mit lehmigen Dreck zu gemacht hat.
    Ich hab das Rohr wieder frei gemacht aber sie springt immer noch nicht an.
    Was könnte ich denn sonst noch probieren? Hoffentlich ist duruch das verschlossene Auspuffrohr nicht noch mehr kaputt gegangen :-(
    Vielen Dank schonmal!

    Hallo liebe Vespagemeinde!
    Seit 2 Tagen ist meine Vespa (xl2) nicht mehr angesprungen. Vorhin habe ich die Zündkerze ausgetauscht und sie spring wieder an. Bei einer Testfahrt habe ich aber gerade bemerkt, dass sie in hohen Drehzahlbereichen das Stottern anfängt. Daraufhin habe ich wieder die alte, gereinigte Zündkerze eingebaut mit der die Vespa dann auch wieder problemlos anspring. Doch bei der anschließenden Testfahrt war das Stottern immer noch da.
    Woran könnte das liegen?
    Vielen Dank, Vepsa

    Also vielen Dank schonmal für eure Antworten!
    Ich hab sie jetzt vorhin mit dem Auto nach Hause gefahren, kaum zu Hause ausgeladen lief sie dann auch wieder :cursing:
    Trotzdem werd ich damit morgen nicht zur Arbeit fahren...zu riskant.
    Morgen Nachmittag begeb ich mich dann mal auf Fehlersuche!
    LG Vepsa

    Hallo Leute!
    Ich war gerade auf dem Weg nach Hause als meine Vespa (XL2) plötzlich ausging. Ich konnte sie zwar wieder antreten aber sobald ich wieder Gas gegeben habe ist sie wieder ausgegangen!
    Woran könnte das liegen?
    Würd mich über rasche Hilfe freuen...weil ich sie jetzt mitten im Nirgendwo stehen lassen musste. :S
    Gruß, Vepsa

    Jaaaa, ich hab dieses Jahr auch Abi in Bayern gemacht :thumbsup: Aber mit der Zeit wurde das Feiern wirklich anstengend:


    Letzte Prüfung --> Feier Nr. 1


    Notenbekanntgabe --> Feier Nr. 2


    Abiverabschiedung --> Feier Nr. 3


    Abiball --> Feier Nr. 4


    Und zwischendurch natürlich auch noch...auf Dauer wird das auch echt teuer :whistling:


    Aber hauptsache das Abi in der Tasche!!!

    Des kann doch wohl nicht sein, dass du nichts findest... ?( Vielleicht ist hier was für dich dabei:





    Hoffe, dass hier was für dich dabei ist, damit du auch endlich auf ne Vespa kommst ;)


    Gruß, Vepsa

    Meiner Meinung nach ist das ziemlich doof sich den Preis von Bekannten nach oben ziehen zu lassen. Wenn er Pech hat, ersteigert dann nämlich dieser Bekannte die Vespa und er darf die Ebay Gebühren zahlen, obwohl er die Vespa in Wahrheit garnicht verkauft hat...das kommt teuer :!:


    Naja jedem das seine!