Vespa PK50XL: Elektrik Problem - Blinker und Bremslicht ohne

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo,


    schwer zu sagen, bei den etwas wagen Angaben. Hat die Vespa eine Batterie oder ist es ein Modell ohne? Und funktioniert die ganze elekrische Anlage nicht oder sind nur Teile defekt?


    Ein Hinweis vorab Vorsicht, nichts anfassen, was Spannung führt, kann einen bösen Stromschlag geben;)


    Du kannst mal folgende Punkte nachsehen


    -alle Kontakte/Stecker auf gute Verbindung und evtl. Korrosion prüfen, ggf. nachbiegen bzw. reinigen
    -ist die Batterie, falls vorhanden, geladen
    -sind die Kontakte an der Batterie fest und nicht korrodiert
    -nachmesen, ob überhaupt Spannung an den einzelnen Verbrauchern anliegt
    -unter der Kaskade ist ein Klemmbrett, dort mal Kontate prüfen, hier hast Du auch gute Testpunkte zum messen


    Ich hab mal einen [lexicon]Schaltplan[/lexicon] rausgesucht, damit das nachmessen etwas übersichtlicher wird
    http://www.gwenzel.de/pk50-125/#7


    Hoffe, Du kommst ein Stück weiter,


    Gruß,


    Andreas

  • Hallo,


    an die Elektronik-Zentrale habe ich auch schon gedacht, die könnte hin sein.
    Wenn nirgendwo Spannung anliegt, könnte auch die Lichtmaschine defekt sein.


    Aber bevor Du teure Teile neukaufst, teste, soweit wie möglich, erst einmal durch. (Kontakte, Spannung messen etc.)


    Gruß,


    Andreas