PK 50 XL2 Automatik springt nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK 50 XL2 Automatik springt nicht mehr an

      Hallo zusammen.

      Meine PK 50 XL2 Automatik springt nicht mehr an.
      Zündfunke ist da aber Kerze ist trocken.
      Wenn ich den Schlau am Vergaser entferne und den Hahn aufdreh, dann läuft auch Sprit.
      Aber irgendwie wird kein Sprit angesaugt.
      Kompression wurde auch schon gemessen, sind ca. 6,9 bar. Zündzeitpunkt passt auch.
      Vergaser habe ich auch schon gereinigt.
      Woran kann es noch liegen, daß sie keinen Sprit bekommt ??

      Danke an alle.
    • Ich denke schon daß der Sprit bis zum Vergaser kommt, aber dann nicht weiterbefördert wird.
      Werde am Wochenende nochmal nachsehen.
      Das Vakum wird doch im Kurbelwellengehäuse erzeugt ??
      Dort wurden die Lager und Simmerringe auch schon erneuert.
      Wird vielleicht irgendwo Falschluft gezogen und kommt deswegen kein Sprit im Zylinder an ??
      Welche Funktion hat hier die Menbrane genau ??

      Danke, Gruß !!!