Übermaßbezeichnung am Kolbendach

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Hallo !




    Beim Reinigen eines 125er-VNB-Zylinders ist mir am Kolbendach die Bezeichnung 53 (Abstand) 1 ins Auge gestochen.


    Da ich momentan keine Schiebelehre bei der Hand habe, liege ich da mit meiner Vermutung richtig, dass es sich hierbei um den ersten Kolben mit Übermaß für diese Zylindertype handelt ?


    Oder bedeutet es 53,1 mm also 3 Übermaßkolben?








    lg


    Andreas

  • Hallo Fettkimme!
    Vielen Dank
    Hab mir jetzt doch noch die Schublehre aus dem Auto geholt und nachgemessen.
    Also der Durchmesser ist 53,1 mm (das würde bedeuten am Kolbendach wird der Durchmesser angegeben und der 1 mit extremen Abstand steht für 0,1 mm und nicht wie von mir irrtümlich angenommen Kolbendurchmesse 53mm 1 Übermaßkolben)


    und beim Nachschmöckern waren dann folgende Maße angegeben




    Originalkolben 52,5mm (und dan geht es im 2/10 Schritt ein halber mm wäre mir gar groß vorgekommen fürs Hohnen)


    1ÜM - Kolben 52,7 mm


    2ÜM - Kolben 52,9 mm


    3ÜM - Kolben 53,1 mm


    4ÜM - Kolben 53,3 mm


    lg


    Andreas