PX 200 E Lusso: Wie kann ich den Benzinhahn-Hebel austauschen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 200 E Lusso: Wie kann ich den Benzinhahn-Hebel austauschen?

      Liebe Vespa-Freunde,

      bei meinem alten Benzinhahn-Hebel ist mir irgendwann der kleine graue Plastikgriff, der vorne dran war, kaputt gegangen.
      Habe den Hahn dann längere Zeit mit einer Zange auf- und zugemacht.
      Jetzt habe ich mir einen neuen Benzinhahn-Hebel bestellt, war gar nicht teuer... Nur: Wie komme ich denn an den eigentlichen Benzinhahn dran? Ist es richtig, dass das Benzinhahnhebel-Röhrchen am Benzinhahn mit einem Splint befestigt ist?

      Besten Dank für Eure Hilfe!

      Heinz
    • pass beim einbau auf, dass du den benzinschlauch nicht abknickst...habe mir vorher einen draht gebogen und den um den benzinhahn gelegt und aus dem rahmen gefummelt...taschenlampe ist auch hilfreich...
      Grüße aus BÄRLIN!