Vespa 50N Bj. 1978 Licht funktioniert unregelmäßig

  • Hallo Liebe Community,


    bei mir ist die Birne des Frontscheinwerfers meiner Vespa 50n Bj. 1978 vor einigen Tagen kaputt gegangen.
    Bin darauf hin direkt zum nächsten Händler und habe mir exakt die selbe wieder geben lassen.
    Nach dem einbauen und der Korrekten verkabelung ging das Front und Hecklicht nicht mehr. Darauf hin änderte ich die verkabelung und das Abblendlicht und rücklicht leutete.
    Da das Fernlicht trotzdem nicht funktionierte brachte ich die Kabel wieder in die Ausgangspostition zurück (also wie sie Ursprünglich mal waren). Ich versuchte erneut mein Glück und komischerweise ging nun das Rücklicht und das Fernlicht (so wie ich es vor meiner Defekten Birne hatte). Das Licht des Rücklichtes und des Frontscheinwerfers flackerte zwar ein wenig, das war mir aber in dieser Situation egal und ich baute den Frontscheinwerfer wieder ein. Nach dem Einbau ging der Frontscheinwerfer sowie Rücklicht nicht mehr... Daraufhin öffnete ich erneut das Frontgehäuse um zu schauen ob sich ein Kabel gelöst hatte, dies war aber leider nicht der Fall und nach erneutem aus- und einstepseln tat sich trotzdem nichts...


    Kann mir von euch jemand helfen? Bin echt am verzweifeln =(. :wacko:


    Grüße Lukas!