Falschluft bei pk50!

  • hi leute,


    ich habe folgendes Problem mit meiner PK 50..
    hab leider an der Ampel nach ca 5 - 10 minuten fahrt das Problem das sie mir unglaublich hoch dreht..
    fahre folgendes setup bzw. das hab ich schon geändert ;)
    75ccm polini
    sito plus ohne drossel
    16.16f
    HD hab ich von 75 auf 78 geändert.
    ND hab ich von 42 auf 50 geändert.


    leider haben die wechsel der Düsen noch keinen Erfolg gezeigt.


    Wenn ich an der Ampel bei der Hohen Drehzahl Sache den Choke ziehe geht es weg und ich kann ihn wieder reinstecken, dann ist normales
    Standgas da. Das Problem kam übrigens erst nach dem Auspuff wechsel vom
    Original auf den Sito.. abgedichtet ist aber alles am Ass usw..


    Meint ihr ich muss noch höher mit der Bedüsung? Oder doch ein anderer
    Fehler? Achja, Zündkerze sieht gut aus, normal braun..hätte auch
    bilder.


    Wäre froh über einen Tipp, danke ;)


    Lg

  • ja wenn ich an die Ampel fahre ist sie wenn ich gas zurück genommen habe immer höher gedreht.
    aber hab noch ein kleines update.


    hab heute nochma den vergaser draußen gehabt und Düsen gewechselt..
    hab jetzt ne HD 80 und ND 45..
    Hab die gemischschraube 1,5-2 umdrehungen raus quasi Standarteinstellung.
    bin ca. 15-20 minuten gefahren und kein hochdrehen! Geht fein wieder in normales standgas über..
    ich werde die Tage nochma etwas länger fahren um zu berichten, doch beim
    letzten Test war da bereits das Problem nach 10 minuten vorhanden.

  • 80er HD ist viel zu hoch


    Du überdeckst die Falschluft mit zu fetten Düsen

    Die Brachialen 2 PS eines DR75 brauchen weder Verstärkte Federn, noch 4 Scheibenkupplungen.
    &
    RMS ist mehr als Kacke.

  • achja, zündkerze sieht gut aus, normal braun..

    weil ja das kerzenbild, sofern es korrekt gemacht wurde, ja schon vorher gestimmt hat also die hd richtig war. mach mal deine alte hd rein und zieh bei vollgas den choke. wenn sie schneller wird, bzw. besser dreht, nimmst du eine größere hd. das wiederholst du solange bis das chokeziehen nichts mehr bewirkt. wenn das schon jetzt der fall ist nimmst du eine kleinere, solange bis chokeziehen sich in besserem lauf bemerkbar macht. die kleinste düse bei der sich der choke nicht durch besseren lauf bemerkbar macht ist die richtige hd.
    die nd muß fast nie geändert werden, aber wenn eine 45er dein hochdrehen verhindert ist es ja ok. aber bestimm die hd vernünftig.