Kaufberatung Primavera 125

  • Hallo zusammen, ich möchte mir gerne eine gebrauchte Vespa kaufen. Da ich noch ein totaler Neuling auf dem Gebiet bin wollte ich hier um Hilfe bitten.

    ich habe ein Angebot zu einer Vespa Primavera 125 i.e. 3V , Ertszulassung 2016, 3.200 km und Tüv bis Juli 2020. Es ist kein Zubehör wie Gepäckträger oder Top Case dabei.

    Sie soll 3200€ kosten.

    Ist das ein fairer Preis? Wenn da noch Handlungsspielraum ist, wieviel?


    ich bedanke mich jetzt schonmal für eure Hilfe!

  • Hallo Zündapp-Roller Fahrer ,


    besitzte einen Zündapp Roller R50 Typ 561-003 Bj.1967. Nach langer Standzeit im Keller , habe ich mit der Restaurierung begonnen.Blechteile und Rahmen sind neu lakiert.Jetzt beginnt der Zusammenbau.

    Habe Probleme mit dem Aufbau vom Kickstarter (Reihenfolge wir Sicherungsring,Scheiben und Lagerbuchse).

    Wer kann mir ein Bild über die Anordnung senden.

    Danke im voraus.klatschen-)

  • Für euch beide sind andere Foren besser.

    Hier geht es um Vespa schalt Roller.


    Fred, Google Mal die Explosionszeichnung von deinem Roller. Da wirst du sicher was Finden. Der r 50 Roller ist ja mittlerweile ein Hype für den auch wieder Ersatzteile produziert werden. (Von privat)


    Auf Facebook gibt's ne Gruppe Zündapp R50. Da bekommst du so ziemlich alles.

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P