Blinker meiner PK 50 S Bj. ´85 funktionieren nicht.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blinker meiner PK 50 S Bj. ´85 funktionieren nicht.

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier auf der Suche ob mir jemand helfen kann...
      Bei meiner PK 50 S funktionieren die Blinker nicht. Wenn ich allerdings den Strom von meinem Licht
      auf das Blinkerrele überbrücke, funktionieren ´se schon....
      Weis jemand wie viel Strom in den Spannungsregeler rein gehen muss, damit genügend Strom rauskommt???
      (Habe einen 12 V Stromkreis)

      Oder hat jemand noch andere Ansätze nach denen ich schauen könnte???

      Grüße
      Mr. PK 50 S
    • Moin, moin aus`sem Rheinland :gamer:

      Hat Dir ja bisher nicht wirklich jemand geholfen hier. Gut, aber die Themen wiederholen sich auch immer wieder. Schau Dich einfach mal im Elektronik-Bereich ein wenig um, da findest Du massig Antworten.

      Also, Dein Problem ist relativ allgemein beschrieben. Welche Blinker funktionieren denn nicht ??? Nur einer ??? Vorne ???? Hinten ?????

      Als erstes würde ich mal am "Blinkschalter" nachsehen. Löse einfach die mittig sitzende Schraube und nehme den Kipptaster vorsichtig heraus. Wie Du dann schnell erkennen kannst, kommt aus dem Lenkkopf ein Kabelstrang, der auf der Platine am Schalter verlötet ist. Man kann leicht erkennen, dass man hier massiv mit Kabel gespart hat. Ggf. ist hier eine Lötstelle einfach abgegangen. Vielfach liegt aber auch ein Kabelbruch vor. Habe ich selbst heute an meiner PK50S am Blinker vorne links gehabt. Sollte es so etwas sein (weil ggf. nur ein spezieller Blinker ausgefallen ist), dann solltest Du Dir einen Schaltplan für ein 6 und 12 Volt Vespamodell/ PK Reihe besorgen. Da kannst Du anhand der farblichen Darstellung genau nachverfolgen, welches Kabel zu welchem Blinker gehört. Ich rate Dir, dann auch die betroffenen Kabel einfach zu verlängern und erst dann auf die Platine zu löten. Die Schaltpläne sind sowieso nie verkehrt, da man dann immer schnell die richtigen Kabel findet. Voraussetzung ist hier natürlich die Originalverkabelung.

      Wenn gar nichts geht, kann auch das Blinkerrelais defekt sein. Dann müstest Du etwas investieren. Ich glaube, das kostes so um die 20 - 25 Euro. Das solltest Du dann tauschen.

      Ggf. könnte es auch ein einfaches Masseproblem sein. Die Blinker werden ja nur über ein Kabel betrieben. Der zweite Kontakt wird über die Masse am Rahmen hergestellt. Wenn Deine Wespe jetzt ggf. neu lackiert sein sollte, dann kann es sein, dass man ein wenig am Lack unter den Blinkern kratzen muss, da sonst keine Verbindung zwischen Rahmen und Blinkerinnenleben besteht.

      Was sagt denn Dein Blinkanzeiger ???? "Tut der denn auch nix anzeigen ????


      So, das war`s erst einmal von meiner Seite.


      LG
      Wespafan