Benzinhahn,Tank oder Gaser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Benzinhahn,Tank oder Gaser?

      Hallo Blechpiraten !

      Habe einen Freund er hat ne Pk... Er schilderte mir sein Problem was sich für mich anhörte wie ein schmutziger gasser

      ich machte ihn sauber und die vespe lief... Ich war froh und er auch!

      Nach dem er ca 1,5 std gefahren ist trat das problem wieder auf!

      Was heist vespe nimmt mitten in der fahrt kein gas mehr an und fährt max 20 kmh!

      Was kann das sein??

      Danke für eure Hilfe Mfg Sascha
    • Dreck im Tank?
      Wirklich den kpl. Gaser gereinigt.
      Oder nur oberflächlich sprich mal schnell HD und ND durchgeblasen und Schwimmerkammer gereinigt?

      Evtl mal den Tank sauber machen!
      Luftfilter ist i.O.?

      Lg, Andi
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)
    • Gaser Komplett gereinigt!

      Luftfilter auch!

      Als ich den Gaser sauber gemacht habe, habe ich auch nicht wirklich dreck gesehen!

      Aber sie lief richtig sauber!

      Kann es dreck im Tank sein? Aber wie gesagt habe nix im gaser gesehen!
    • Naja Dreck im Tank wäre ein Grund für unzureichende Benzinzufuhr...
      Dann eben evtl. ein unpassender Benzinschlauch.
      Vll hat sich auch nur ne Düse zugesetzt. Kann ja auch mal passiern.

      Den Gaser hast auch wieder richtig eingestellt?


      Mach den Gaser doch nochmal sauber.
      Ich hatte mal was am Gaser geschraubt und bei der Probefahrt sprang dann der Kolbenclip und arbeitete
      sich durch den Kolben konnt auch noch 20 ca fahrn und hab Stunden auf den Gaser verschwendet.

      Lg, Andi
      Suche Restaurationsobjekt, oder günstige VollblechVespa (ccm egal)