Problem mit 50n special!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit 50n special!

      Hallo Vespafreunde,
      habe meine Vespa am Wochenende zerlegt, weil der Motor undicht war. Habe das ganze Getriebe, Kupplung, Schaltwelle usw. ausgebaut und an der Schaltwelle einen neuen O-Ring drangemacht. Als ich alles wieder zusammengebaut hatte wollte ich ihn anmachen und er ging dann nur kurz an und nur in niedriger Drehzahl. Die Schaltung ist auch noch nicht richtig eingestellt. Außerdem ölt es beim Ansaugstutzen raus, obwohl eine gute Dichtung dran ist.
      Davor ist er ohne Probleme beim max. 5. Kicker angewesen. Habe auch Kolben mit 1000er Schleifpapier den Russ abgeschliffen. Funke ist da. Vergaser ist sauber.

      Bitte helft mir
      gruß gabi92
    • also zu den niedrigen drehzahlen ... wie schon im text vor mir genannt entweder vergaser einstellung .. oder villt zündungsprobleme ??? kannste ganz normal gas geben oder dreht sie gar nicht hoch genug ???? und wie siehts mittm standgas aus ... vorhanden oder ebenfalls ebbe und sie geht aus .... einfach mal zündung prüfung und dir hier im forum ne anständige vergasereinstellung raussuchen ....zu dem ölproblem fällt mir nix ein ... villt ist irgendwo was undicht und das ding önnt auch falschluft ziehen und deshalb auch nicht rund laufen ... lG . josch