Vespa GTS 250 (ABS) oder GTS 300 Super?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa GTS 250 (ABS) oder GTS 300 Super?

      Hi Leute,

      irgendwie bin ich etwas überfordert was die Neuanschaffung einer Vespa anbelangt.

      Hatte bis zum Wochenende eine ET4 150ccm und habe diese verkauft.
      Nun weiss ich aber nicht was ich neues nehmen soll, anfangs hatte ich über eine S125 nachgedacht, bin dann aber mal die 300er Probegefahren und war schon recht begeistert.
      Also dachte ich vielleicht sollte es entweder eine GTS-250 mit ABS oder eben die 300er werden.
      Hat jemand dazu Erfahrungen? Ist denn vielleicht bald doch einer 300er mit ABS geplant? Oder wird das ABS überbewertet?
      Wie sieht es aus mit dem Wiederverkaufswert?



      Vielen Dank im Voraus!
    • Da zur Zählung der in diesem Forum vertretenen Besitzer solcher Fahrzeuge vermutlich die Finger einer Hand eines Sägewerkmitarbeiters ausreichen, solltest du es mit deinen Fragen vielleicht besser im vespaforum.com versuchen, nach eigenen Angaben "das Forum für die moderne Vespa".
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.