Klackergeräusch beim Schieben?

  • Hatte die Woche einen kurzen Ausfall meiner Kupplung, weil ich den Schraubnippel verloren habe.


    Aus diesem Grund mußte ich meine PK XL2 ein kleines Stück im Leerlauf schieben, ohne daß ein Gang eingelegt war und ohne daß der Motor an war.


    Dabei habe ich festgestellt, daß sich beim Schieben ein leises Klackergeräusch aus Richtung Polrad bemerkbar macht. Das ganze hat eine regelmäßige Frequenz und ist "Drehzahl"-abhängig.


    Kurios ist nur, daß das Geräusch dann von Zeit zu Zeit immer lauter wurde und dann wieder ganz verschwand.


    Einen Schaden konnte ich nicht feststellen. Die Vespa läuft völlig normal und unauffällig.


    Hat jemand eine Ahnung, was das ist?

    Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter gibt's dazu einen kompletten Reisebericht