Vergaser Einbau --> Gaszug

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vergaser Einbau --> Gaszug

    Guten Morgen!!

    Hab ein kleines Problem. Bin gerade dabei, eine PK50 XL zu reparieren, und im Zuge dessen hab ich den Vergaser ausgebaut, Benzinbad usw.

    Beim Einbau tauchte dann folgendes Problem auf:
    Der Gaszug, der ja beim Schieber im Inneren des Vergasers eingehängt werden soll, ist einfach zu kurz!!! Ich hab ihn soweit wie möglich rausgezogen, beim Einhängen fehlen dann in etwa 2mm!!
    Wie kann das sein, ich habs ja rausbekommen auch?!?!

    Die einzige Möglichkeit die mir bis jetzt eingefallen ist, wäre die, dass sich das Gasseil wegen tiefer Temperaturen zusammengezogen hat (Ausbau: ca. 30 grad, Einbau: so um die 15).

    Oder gibts da nen Kniff den ich noch nicht kenne?!?

    Bin dankbar für jede Idee, is a bissl frustrierend, weil sie jetzt laufen müsste, nur krieg i des Ding net rein X(

    mfg
  • vll. kannst du ja diese plastikhülle abschneiden, und somit kann der gaszug weiter "nach hinten" rutschen...


    habe ich zumindest gemacht als es bei der kuppling zu kurz war.
    anschliessend wieder dieses metalldings drauf und gut war.
  • der Gaszug wird nicht innen im Vergaser direkt in den Schieber eingehängt sondern in den kleinen beweglichen Metallwinkel der auf dem oberen Deckel des Vergasers sitzt

    dieser Winkel bedient durch ne kleine Stange die in den Vergaser geht den Schieber

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von alexhauck ()