Pk50XL2 zu langsam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pk50XL2 zu langsam

    Ich habe auf meine Pk50XL2 einen DR 75 verbaut weil der originale riefen hatte.
    Während dem einfahren eine 75er Düse und jetzt nach 700 km langsam abgedüst bis auf 70er HD.
    Einen Tag läuft sie super und dreht auch im 4. Gang aus und am nächsten Tag springt sie nach 2-3 mal kicken erst an und dreht im 4. irdendwie nicht hoch max. 55 kmh.
    Woran könnte das liegen? Falschluft denke ich nicht weil sie rund läuft ohne hochdrehen oder im Stand ausgehen.
    Habe den Luftfilter einsatz nach dem Vergaserreinigen draussen gelassen da lief sie eine Woche super , nun ist sie wieder langsam.
    Kann der Auspuff zu sein?
    MFG Tom
  • ich fahre eine 50 xl (kat.) Ich habe dass problem, dass sie zu langsam ist. sie ist noch großteils im origenalzustand. Giebt es vielleicht eine möglichkeit, sie um ca.10 km/h zu verschnellern von 50 auf 60)?? hat jemand eine (nicht zu aufwendige) idee?
  • Ich habe die selbe frage zu!

    Fahre ne pk50xl I 85` , und die fährt GENAU 50km/h. Habe nen neuen 50er DR drauf...! gibt es da nicht evtl. ne möglichkeit, sie wenigstens auf 55 km/h zu bringen??????
    Sie fährt...!
  • @ luke: Das sieht eher schlecht aus ohne Aufwand!

    @ flex50xl: Mit dem D.R. sollte eigentlich (zumindest ein wenig) mehr drin sein!
    Hast du die Bedüsung mal geprüft und angepasst? Vielleicht lohnt es sich auch mal den Pott freizubrennen!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Vielleicht nur 'ne 66er oder 67er HD! Dazu den Vergaser neu einstellen!
    Meine läuft mit Polini 50er und Polini Left bis zu 58km/h auf der Geraden, allerdings ist auch meine Vergasereinstellung noch nicht perfekt (glaub ich)!

    Und ausbrennen ist genau das wonach es sich anhört. Du baust den Auspuff ab und legst ihn auf den Boden. Dann heizt du ihm mit 'nem entsprechend großen Gasbrenner so richtig ein. Wenn der Pott die richtige Temperatur hat (von innen so rot glüht) fängt er an Kohlebrocken nach hinten rauszuschmeißen. So lange brennen bis nix mehr rauskommt. Aber lass es wenn du in der Stadt wohnst, eigentlich ist das nicht gerade erlaubt von wegen Umwelt und so!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • na das mit dem brenner ist nicht grad so das große problem, da ich in der werkstatt arbeite!
    Mag sein das der Vergaser noch nicht grad perfekt eingestellt ist!!!
    was gibt denn der vergaser denn so her (an geschwindigkeit) wenn er richtig eingestellt ist??? Bzw. verliert die kiste viel leistung bei falscher einstellung???
    Sie fährt...!
  • Das hängt stark davon ab was wie falsch eingestellt bzw. eingebaut ist!
    Vom Absaufen über beschissen laufen bis zum Klemmer ist da alles drin. Allerdings verstellt sich der Vergaser in den seltensten Fällen von selbst, also sollte in dieser Richtung nix passieren wenn alles noch original ist!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys