Getriebeöl Cosa 200 ?

  • Moin Leute ,
    habe mich gerade lange durch die ganze Getriebeöldiskussionen
    durchgekämpft. Möchte aber speziel die Cosafahrer nochmal fragen was ihr da reinkippt. Die meisten Beiräge waren von PK 50 Besitzern oder
    ist das egal ?
    Da meine Cosa immer noch Vollgas (ca. 14.ooo km z.Z. ) durchhält soll sie außer dem guten (teuren) vollsyntetischen Castrolöl (RS2T) jetzt neues Getriebeöl bekommen.
    Brauche ich tatsächlich SAE 30 Getriebeöl, geeignet für Rasenmäher und dann für Nasskupplung geeignet ? Darf es nur 2T sein? Wo bekomme ich am günstigsten (Scooter-center,Bauhaus, ATU ??) Öl her. Menge kommt 380ccm rein, ist schon klar. Aber welches Getriebeöl könnt ihr mir bei starker Beanspruchung empfehlen ?
    Schon mal besten Dank im Vorraus für die Antworten und ein schönes Wochenende !!
    Gruß
    Richie

  • Hi Rita !
    In der Bediehnungsanleitung steht ......Danach 380ccm Öl einfüllen
    und Schraube A festziehen.....(unter dem Abschnitt Instandhaltung).
    Meine Cosa 200 ist eine VSR1T mit 9kw. Aber ich denke, dass du Recht
    hast, denn im Wartungs-u.Inspektions steht unter 2.) 250ccm Motorenöl.
    Kanst mir sagen. welches Öl nun ? Wäre nett, danke.
    Gruß
    Richie

  • Hi Rita !
    Ich muss mich korrigieren. Welches hattest Du ja geantwortet ! Ich
    meine gibts da noch noch mehr hinsichtlich der Spezifikation zu beachten ? Einbereichsöl ausschließlich ? Nur für 2Tèr ? Das meine
    ich mit meiner Frage. Wo kauftst Du dieses Öl ?
    Danke
    Richie

  • ich kaufs beim Großhändler und verkaufe jede Woche etliche Fläschchen. (ich arbeite doch im Piaggio Center)



    geh mal zum nächsten Vespa Händler


    und nimm gleich noch 2* # 397 Dichtring mit


    Rita

  • Danke Rita !
    Wußte nicht, dass Du dort arbeitest. Werde mir den Dichtring dort
    auch gleich beschaffen. Den Spannungsregler hätte ich sonst vor ein paar Wochen auch bei Dir bestellt. Manchmal bin ich ein bißchen zu
    ungeduldig. Konnte Deinen Beitrag damals aufgrund Netzprobleme zu
    spät lesen. Beim nächsten Mal bestimmt.
    Gruß
    Richie