Extrem weicher Dämpfer bei Vespa 50 L

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Extrem weicher Dämpfer bei Vespa 50 L

    Hallo,

    habe gestern meine neu gekaufte Vespa 50 L BJ 69 geholt. neben problemen mit dem anspringen (vermutl. liegts an dem schlechten zündkerzenstecker) ist mir aufgefallen, dass die hintere dämpfung extrem weich ist. wenn ich auf der vespa sitze und den kickstarter durchtrete sinkt der ganze hintere teil richtig ein. meine 50N Spezial ist da vieeeeel straffer. da merke ich kaum bewegung.

    ist das bei den älteren modellen normal oder ist da schlicht die dämpfung "ausgelutscht".
  • Servus,

    hab genau das gleiche Modell, nur zwei Jahre älter.
    Beim hinteren Federbein wär mir das noch nicht azfgefallen. Das vordere ist allerdings extrem weich meiner Meinung nach.

    Bau dir halt ein neues ein, kost nicht die Welt und geht recht leicht.
    Nichts ist gelber als gelb selber...