Erfahrung mit Polini 75HP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrung mit Polini 75HP

      Hi Männer,

      wie im Topic beschrieben, suche ich Leute mit Erfahrung bzgl. des Polini 75HP.

      Na wie siehts aus, wer kann mir was darüber berichten?????

      Wäre super!

      Vielen Dank ihr treuen Helfer


      Gruß Stefan
      "Mit dem Wissen wächst der Zweifel."

      Johann Wolfgang von Goethe
    • Selber keine Erfahrungen, nur von Erzählungen: SOll richtig Power haben für nen 75er Zylinder (der stärkste, den es für unsere kleinen gibt). Man sollte aber beachten, dass Primär, Vergaser und eventuell Kurbelwelle bei dem DIng angepasst werden müssen. Und wenn man sich schon die Arbeit macht, dann kann man auch einen größeren Zylinder nehmen, der genausoviel oder mehr Druck macht, aber nicht so viel kostet. Ich finde den Preis einfach ein wenig übertrieben für einen Zylinder in der 75er Klasse.
      50n Special:
      133er Polini, 2mm höhergesetzt
      27er Mikuni Vergaser
      Mini-Tassi im Polini-Stutzen
      FRANZ
      2.56er Übersetzung
      12V PK-Zündung