Ein paar Fragen eines Neulings

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein paar Fragen eines Neulings

    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier, und hab bisher "nur" mitgelesen und dabei schonmal viel gelernt.
    Ich habe mir vor 2,5 Jahre ne 71er 50 special gekauft und bin nun am Restaurieren.
    Hier mal ein Pic vor der Restauration im üblen Milka-Basislack (ohne Klarlack?!)



    Jetzt kommen die fragen:

    1. Betrifft das Typenschild. Meins sieht ganz anders aus, als die, die ich sonst so auf Fotos gesehen haben!!! Kann mir jemand erklären, was das mit meinem Schild auf sich hat?????



    Die zwite Frage betrifft die Motorenüberholung. Ich habs schon mit der Suchfunktion probiert, aber nix eindeutiges finden können.
    Was sollte man, wenn man das Aggregat spaltet, alles neumachen???

    Also, alle Kugellager, Dichtungen, Kupplungsbeläge und Simmeringe ist soweit klar.
    Was sollte man noch gleich tauschen, wenn man schonmal die Einzelteile auf dem Tisch hat??

    Also, ich hab genug gesabbelt und wünsch Euch n schönes WE und schonmal Dank für Eure Antworten
    Bilder
    • CIMG4904.jpg

      658,91 kB, 2.304×1.728, 184 mal angesehen
  • das ist kein Typenschild, sondern die aufgenietete Fahrgestellnummer, wie die frühen Baujahre meist hatten (am hinteren Ende des rechten Trittbretts)
    ...allerdings 71 eigentlich nicht mehr.... das Typenschild sollte am Rahmen rechts in der Nähe des Bremspedals sitzen...

    scan doch mal Deine Betriebserlaubnis ein...

    Rita
  • Hi Rita,

    Done!
    Ein Typenschild ist da nicht mehr. Nur das TEil vom Foto oben. Fahrgestellnr. stimmt in der BE überein. IS übrigens von 1972, hatte ich falsch im Kopf.
    Und was nun? Brauch ich ein Typenschild?? Und wenn ja, wo bekomm ich das her???
    Fragen über Fragen.....


  • ein fehlendes Typenschild bei einer 50er wird im Regelfall bei einer Verkehrskontrolle nicht beanstandet.

    bei den Firmen, die Nummernschilder für Autos prägen kannst Du Typenschild kriegen oder beim Piaggio Händler bestellen

    Rita
  • hi, und herzlich willkommen.

    guck doch mal hier.

    da wird genau gezeigt, was nach 35000 km am Motor ausgetauscht werden sollte. ist ne nette seite mit bildern und guten erklärungen.

    zur anderen frage.... so wie es auf dem bild scheint, ist da klarlack drauf. glänzt doch noch ganz gut. ist natürlich schon älter der lack, da kann man nicht mehr alzu viel erwarten. gruß vespaholiker
    gruß

    Vespaholiker

    Die Besten Vespaschutzdecken zum unschlagbaren Preis nur hier MINUS 10% unter Dienstleistungen !!!

    Detailvideo: [url]http://www.youtube.com/watch?v=CUNJUcwmP54[/url]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vespaholiker ()