Woran erkenne ich ob ich eine PK50 XL oder PK50 XL 2 habe?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    ich hab seit ca. 2 Wochen eine Vespa und hoffe, ihr könnt mir sagen, ob es sich um eine PK50 XL oder PK50 XL 2 handelt.

    Auf dem Typenschild steht nämlich nur PK50 XL, Baujahr 1995.

    Ich brauche für das gute Stück ein paar Ersatzteile, unter anderem einen Bezug für die Sitzbank. Der Sattler der diesen anbietet, schrieb mir, das er auf PK50 XL 2 ab Baujahr 1991 passt.
    Jetzt bin ich mir nicht sicher, wo ich meine Vespa einsortieren soll.

    Durch Google etc. bin ich leider nicht schlauer geworden, da ich dort keine direkte Typenübersicht oder Vergleichslisten gefunden habe.

    Vielleicht konnt ihr mir weiterhelfen?

    Danke schonmal im vorraus,

    Gruß,

    Andreas
  • auf die papiere darfsch net hören bei mir steht da auch dirn xl anstat xl2
    an den gnzen plastikteilen erkenn man gans gut ob es eine xl2 ist
    mach mal ein par bilder und ich sag dir was für eine du hasch
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Danke für die schnelle Rückantwort. Ich hab ein paar Bilder gemacht und ins Netz gestellt

    http://k-tronic.maclenet.com/Vespa/vespa.html

    Hoffe, Du kannst an den Bildern erkennen, um welches Modell es sich genau handelt.

    Danke schonmal im vorraus,

    Gruß,

    Andreas
  • eindeutig ne xl2
    noch in gutem zustan aber die farbe und der tacho gefallen mir am besten
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Danke für die Info, dann kann ich jetzt die richtigen Ersatzteile und die Sitzbank besorgen-)

    Auf den Bildern kommt die Vespa aber ein bißchen besser rüber als Sie eigentlich ist, die Felgen etc. sind ziemlich verrostet und auch die Verkleidung hat diverse Kratzer und Lackschäden. Der Vorbesitzerin wurde die Vespa diverse Male umgekippt-( ,
    werde das aber in nächster Zeit richten.

    Gruß,

    Andreas