POLINI 60ccm? Erfahrungen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Zylinder wird hier wohl ziemlich selten anzutreffen sein. Denke aber, es wird schon ein spürbarer Unterschied zum Original sein. Erkundige Dich doch einfach mal bei Stoffi´s über den Zylinder, die sind ganz gut drauf.
    Persönlich würde ich mich für einen 75er Satz entscheiden, denn auf die paar ccm kommts doch auch nicht mehr an.

    gruß, gaugel.
  • morgen!

    den 60iger habe ich bei meiner cousine verbaut - guter ersatz für den orig. zylinder!

    endgeschwingkeit bleibt +/- 5 km/h gleich - aber deutlich bessere beschleunigung/anzug!

    kann plug&play montiert werden ohne irgendwelche veränderung!

    ich würde diesen zylinder nur dann montieren wenn der orig. defekt ist und ich nahezu orig. fahren möchte --> glaube nicht, dass man mit diesem zylinder bei einer kontrolle propleme bekommen wird (weder bei der lautstärke noch bei der geschwindigkeit!)!!!!

    glg aus österreich!

    skusi
  • Hallo zusammen!

    Hab den Polini 60ccm gerade bei einer 50 Spezial verbaut und bin bis jetzt auch sehr zufrieden.

    Hat eine gute Leistung (6.3 PS bei 6400U/min), keine erhöhte Kompression beim ankicken (wie der 75ccm - an der mittlerweile die Polizei - zumindestens in Österreich - das Tuning sofort erkennt)

    @ skusi: was hast du bei deiner Cousine mit den 60ccm Vergasermäßig am Laufen. Wenn du sagst ohne irgendwelche Veränderung dann würde das heißen Dellorto SHB 16/10 mit 64Hauptdüse und 50 Nebendüse - korrekt !?

    Hab nämlich noch ein paar Feintuning Probleme.

    lg auch aus Österreich

    scharo