Welche Schäden/Probleme richten falcshes Benzingemisch an?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Schäden/Probleme richten falcshes Benzingemisch an?

      Guten Tag zusammen!

      mein pk 50 xl 2 bj 1991 hat gerade kolbenfresse gehabt und ist behoben worden, vergaser ist gereinigt und alles ist ok, nun habe ich Heute erlebt das mein roller gut gas geben kann, aber wenn ich von gas gehe bzw auf ein ampel zufahre, läft zwar der motor aber es hört sich an ob da ne fehlzündung ist, wenn ich dann mit der gas griff am lenker hin und her wackle läuft er weiter, aber öfter geht es aus.

      was tun? ich befürchte das es an der benzin vielleicht liegt, kann zuviel öl in tank sowas verursachen.

      würde mich über ne antwort sehr freuen



      greg
    • Klingt für mich eher nach einem falsch eingestellten Vergaser...
      Will sagen, versuchs mal mit der Leerlaufschraube...

      Viel zuwenig Öl im Gemisch kann natürlich wieder zu einem Klemmer oder Fresser führen...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 2phace ()