Vespa Cosa mit Motorschaden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa Cosa mit Motorschaden?

      Hallo zusammen,

      vor einigen Tagen bin ich mit meiner Cosa 200 auf der Autobahn gefahren.
      Bei Höchstgeschwindigkeit ist sie mir plötzlich ausgegangen. Es fühlte sich so an, als wenn einfach während der Fahrt die Zündung ausschaltet.
      Um noch auf den Standstreifen zu rollen, zog ich die Kupplung. Als ich nun kurz vor dem Stillstand die Kupplung kommen ließ,
      blockierte das Hinterrad. Ich musste den Roller bis zur nächsten Ausfahrt schieben. Seitdem springt er nicht mehr an.

      Kann es sich hier um einen "Kolbenfresser handeln"? Vielen Dank für eine Einschätzung von Euch.

      Gruß, Elbarado
    • habs mal eben in den richtigen bereich verschoben ;)

      hat das hinterrad wärend sie ausging schon blockiert ???

      ein reiber kündigt sich meistens schon vorher an , am besten du schraubst mal den Zylinderkopf runter und schaust dir die lauffläche an bzw das kolbendach
      funktioniert die kupplung noch >> eventuell hats dir den Kupplungskorb geschrottet
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Danke für Eure schnellen Antworten.

      Nein, das Hinterrad blockierte erst beim Loslassen des Kupplungshebels.
      Wenn die Ölwarnanzeige recht zuverlässig funktioniert, dann dürfte es eigentlich nicht am Öl liegen. Aber sicher bin ich mir da nicht.
      Auch habe ich keine Veränderungen am Motor vorgenommen. Bis zu diesem Zeitpunkt war sie auch sehr zuverlässig.
      Nur das Schalten war in letzter Zeit etwas hakelig. Ihr merkt sicher schon, dass ich wirklich kein Schrauber bin.
      Wenn es sich um einen Kolbenklemmer handelt, reicht es dann, wenn man Zylinderkopf und Kolben/Kolbenringe austauscht.
      Bei ebay gibt es so etwas um 120 Euro (neu). Und kann man so etwas, wenn man einigermaßen handwerklich geschickt ist und eine Anleitung hat?
      Oder ist das was für Fachleute? Was schätzt ihr würde das in einer Werkstatt kosten?

      Vielen Dank und viele Grüße
      Elbarado
    • Also ich hatte das problem auch. Also ich habe die Getrenntschmierung ausgebaut.... Dann kannst du auch beim einfahren des neuen Kolbens ein dickeres Gemisch fahren. Den Wechsel kannst du auf jeden Fall selbst machen. Da gibt es auch so ein schlaues sehr zu empfehlendes Buch Vespa Motorroller Technik Wartung Reparatur. Hab ich mir auch gekauft ist wirklich gut.

      Gruß Simon
    • DAS >>>
      Nur das Schalten war in letzter Zeit etwas hakelig


      würde meine Vermutung >>>
      funktioniert die kupplung noch >> eventuell hats dir den Kupplungskorb geschrottet
      zumindest unterstützen , eventuell ist doch Kupplungsseitig oder Getriebe seitig etwas im argen >> was aber nicht das absterben wärend Vollgas erklären würde
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Ja ich meinte mehr Öl. Wer weiß wie lange seine Cosa vorher gestanden hat oder was der Vorbesitzer mit dem Motor gemacht hat. Vieleicht wurde ein Übermaßkolben eingesetzt und er muss diesen erst einfahren. Dann wäre ein dickeres Gemisch nicht schlecht. Aber da der Motor wahrscheinlich eh dahin ist ,bringt ihm das jetzt auch nichts mehr. Ich habe allerdings auch die Vermutung das vieleicht einfach seine Getrenntschmierung nicht mehr geht und dadurch der Motor kaputt ging. Hatte mal bei meiner Rd 50 ( ja ich weiß keine Vespa aber trotzdem das selbe Problem) diesen Fall. Ich meinte auf keinen Fall immer dickeres Gemisch fahren da hab ich mich schlecht ausgedrückt sorry!! :(

      Gruß simon
    • Dann wäre ein dickeres Gemisch nicht schlecht


      Falsch >> weil durch mehr öl das verhältnis Bezin/Luft dazuführt das das gemisch abmagert ;)

      is zwar schon 1000x diskutiert worden aber neue GG Zylinder sollten bei öfteren lastwechsel mitr mineralischen Öl ca 500 km schonenen gefahren werden thats all folks
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Vespa Fahrer Avatar

      Elbarado schrieb:

      Hallo Schwidi,

      was soll der komplette Motor denn kosten?


      ACHTUNG NUR ZUR INFO

      PX Motor passt nicht in die COSA Traverse ist bei der PX schäler und hat ausserdem keine Halbhydr. Trommelbremse wie die Cosa
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno